Rosenstolz in Freiburg

Carolin Buchheim

Entweder man liebt sie, oder man kann sie nicht ausstehen: Rosenstolz. Von ihrer riesigen Fanbasis kultisch verehrt und von allen anderen chronisch missverstanden ist es, das Duo aus Berlin, dabei machen AnNA und Peter doch eigentlich nur das, was man Pop nennt; sie machen es eben nur ein bisschen anders, melodramatischer, kitschiger, größer; 'Mondänpop' nennen das manche. Am Freitag kommen Rosenstolz nach Freiburg.

Ihr aktuelles TopTen Album Das große Leben im Gepäck, ihre Fans im Schlepptau, und dann wird live gemeinschaftlich das große Gefühl zelebriert. Ein paar Karten gibt es übrigens noch.


Was: Rosenstolz
Wann: Freitag, 19. Mai 2006, 20 Uhr
Wo: Stadthalle Freiburg