Rieselfeld: Auto kollidiert mit Tram

fudder-Redaktion

Auf der Rieselfeldallee ist heute Nacht ein 20-jähriger Autofahrer mit einer Straßenbahn zusammengestoßen.

Wie die Polizei berichtet kam es gegen 00.19 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Straßenbahn und ein Auto beteiligt waren. Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Rieselfeldallee im Freiburger Stadtteil Rieselfeld in nordwestliche Richtung.


Nach ersten Ermittlungen missachtete er eine rote Ampel und bog nach links in die Käthe-Kollwitz-Straße ab. Hierbei kam es zur Kollision mit der Straßenbahn, die in die gleiche Richtung fuhr. Verletzt wurde niemand. Der Schaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Mehr dazu: