Rentnerin überfallen

David Weigend

Einer 81-jährigen Frau wurde gestern Abend gegen 20 Uhr die Handtasche entrissen. Die Rentnerin war im Hartkirchweg unterwegs, als der Täter von hinten an sie heran trat und sie anrempelte. Anschließend flüchtete er auf dem Hartkirchweg in Richtung Norden. Die Beute: Bargeld, Ausweis, Bankkarten und persönliche Papiere.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Jüngere Person, zirka 185 Zentimeter groß, sehr schlank; der Mann trug eine enge Hose, möglicherweise eine Mütze und war insgesamt dunkel gekleidet.


Die Handtasche ist schwarz mit einem langen Trageriemen und Reißverschluss.Sie hat ein Klappfach mit Klettverschluss und ist mit einem schwarzen Klebeband ausgebessert.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Freiburg, Telefon 0761/882-4884, in Verbindung zu setzen. Hinweise sind auch über das anonyme Telefon 0761/41262 möglich.