Freiburg-Innenstadt

Rauchentwicklung in Bäckerei auf der Kajo löst Feuerwehreinsatz aus

Joachim Röderer

Ein technischer Defekt hat im Keller eines Geschäftshauses in der Kaiser-Josef-Straße zu Rauchentwicklung geführt. Ein Mitarbeiter einer Bäckerei wurde leicht verletzt.

Der Vorfall ereignete sich gegen 15.30 Uhr im Keller des Haus mit der Nummer 221, in der sich die frisch sanierte Innenstadt-Filiale der Kirchzartener Bäckerei Reiß Beck befindet.

Einsatz nach wenigen Minuten beendet

Die Feuerwehr Freiburg war mit vier Löschfahrzeugen im Einsatz; Feuerwehrleute waren mit Atemschutz im Einsatz, der nach wenigen Minuten beendet war. Der Strom im Kellerbereich wurde von der Feuerwehr abgeschaltet, die Filiale vorläufig geschlossen.

Ein Mitarbeiter der Bäckerei wurde leicht verletzt und mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung in medizinische Behandlung genommen.