Raub im Goldener Sternen: Mann bedroht Personal mit Schusswaffe

fudder-Redaktion

In der vergangenen Nacht, kurz nach 1 Uhr, betrat ein maskierter Mann über den Hintereingang die Gaststätte Zum Goldenen Sternen am Tennenbacher Platz. Er bedrohte das kurz nach Betriebsschluss noch anwesende Personal mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld.



Nachdem das Personal ihm einen geringer Betrag übergeben hatte, flüchtet er aus der Gaststätte und fuhr mit einem vermutlich silberfarbenen Damenfahrrad in Richtung Rennweg.


Der Täter wird wie folgt beschrieben:
  • circa 170-180 cm groß;
  • dunkle Augen;
  • bekleidet mit einer hellen Stoff- oder Jogginghose, einem weiten ungepflegten Pullover und
  • einem dunklen T-Shirt darunter, dazu hohe, beige lederne Schuhe ähnlich
  • Winter-/Arbeitsstiefeln und eine dunkle Sturmhaube;
  • er sprach mit osteuropäischen Akzent.
Eine sofortige Fahndung der Polizei war bisher nicht erfolgreich. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0761/882-4884 entgegen.

Mehr dazu: