Rampas neues Musikvideo: Mit dem DMC Delorean im Zähringer Wald

Bernhard Amelung

Ein Sportwagen der Achtziger Jahre, ein Bauernhof in Freiburg-Zähringen und DJ Rampa - das sind die Zutaten für das neue Musikvideo zu Rampas neuestem Streich "Look Out". Gedreht hat es der Filmemacher, Style-Blogger und Ex-Wittnauer Clemens Poloczek.

Ein DMC DeLorean ist unverkennbar wiedererkennbar: Die gedrungene Keilform, nach oben aufschwingende Flügeltüren und ein Lamellenheck verleihen ihm ein zeitlos-futuristisches und zugleich glamouröses Auftreten. Ein solches Fahrzeug ist als Co-Protagonist an der Seite des gebürtigen Freiburger DJs und Produzenten Rampa, in einem heute veröffentlichten Musikvideo zu sehen. Gedreht hat es der Wittnauer und Wahl-Berliner Clemens Poloczek, der seit einigen Jahren in Berlin als freischaffender Filmmacher arbeitet und seit 2008 das Kunst- und Design-Blog Ignant unterhält.


Das Video begleitet die Veröffentlichung von Rampas neuestem Streich, dem soulig-housigen Song "Look Out", erschienen Mitte Juli auf der kleinen Musikwerkschau "Workparty Three" des eigenen Labels keinemusik. Drehort des Videos: Ein Bauernhof in Freiburg-Zähringen und die zur Zähringer Burg hinaufführende Straße. Warum gerade dort? "Freiburg ist unsere Heimat. Der Schwarzwald mit seinen Traditionen ist der perfekte Kontrast zu dem futuristischen Design des Autos", sagt Poloczek. Für den Dreh hätten sie nur fünf Stunden Zeit gehabt, erzählt er weiter. Die Idee musste daher schnell und unter hoher Konzentration umgesetzt werden.

Auch die abschließende Produktion hat Clemens Poloczek, der im Herbst 2011 zusammen mit Marcus Werner die Medienagentur Superiest gegründet hat, übernommen. Superiest hat in diesem Jahr bereits Image-Videos für das Jenaer Elektronik-Label Freude Am Tanzen und die Fahradmesse Velo Berlin 2012 produziert.

Rampa & Hollis P. Monroe - Look Out featuring Overnite

Quelle: Vimeo


Mehr dazu: