Psychologiestudentin Verena Mager sucht Schüler, die etwas zu ihrer Berufswahl sagen

Euch

Verena Mager ist 26 Jahre alt. Sie studiert seit etwa fünf Jahren Psychologie. Seit fast drei Jahren wohnt sie in Freiburg und fühlt sich nach wie vor pudelwohl. Für ihre Masterarbeit bittet sie die Fudder-Community um Hilfe.



"Etliche, die vor der Qual der Wahl des zukünftigen Berufes stehen, haben damit so ihre Probleme", weiß Verena Mager. In ihrer Masterarbeit beschäftigt sie sich mit genau diesem Thema – der Berufswahl. Dazu befragt sie Schülerinnen und Schüler rund um das Thema. Da sie seit einiger Zeit in Freiburg wohnt und der Kontakt zu Schülern seit ihrer eigenen Schulzeit etwas eingeschlafen ist, setzt sie nun auf die fudder-Gemeinschaft. "Ich freue mich wirklich sehr, wenn sich meine Umfrage weiter verbreitet und ich noch jede Menge Teilnehmer dafür gewinnen kann", sagt die Studentin.


Bei der Umfrage können Schülerinnen und Schüler ab der zehnten Klasse und mit einem Mindestalter von 16 Jahren teilnehmen. Bis zum 31.12.2014 ist der Onlinefragebogen noch erreichbar. Nach der dem Ausfüllen des Bogens besteht Möglichkeit, an der Verlosung von einem von drei Einkaufsgutscheinen à 30 Euro (Amazon oder Zalando) teilzunehmen. Weitere Informationen gibt es unter www.wenn-ich-gross-bin.de Die Auswertung der Daten dient laut Mager ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken und ist vollständig anonym.

 

fudders Ihr-Blog

Du hast auch eine Geschichte oder ein Anliegen, das auf fudder gehört? Oder du hast etwas ganz Besonderes auf die Beine gestellt? Wie Dein Beitrag hier erscheinen kann, erfährst Du in diesem Beitrag: Wir stellen euch ins Rampenlicht: Ein neues Blog für fudder-User.

Mehr dazu:

[Foto: dpa, Privat]