Porsche rammt Mercedes: Unfall beim Einparken in der Hornusstraße

fudder-Redaktion

Am Dienstagnachmittag um 15:50 Uhr kam es vor einer Apotheke in der Hornusstraße zu einem Verkehrsunfall beim Einparken. Ein 74-jähriger Porschefahrer fuhr in eine Parklücke ein und stieß dabei gegen einen schwarzen Mercedes, in der eine 42-jährige Fahrerin saß. Aber damit war der Vorfall noch nicht zu Ende:

Der Porschefahrer stellte den Unfall trotz Sachschaden am Mercedes - circa 800 Euro - in Abrede, beleidigte die Unfallgegnerin und fuhr dann davon.

Sein Kennzeichen ist bekannt; ein Ermittlungsverfahren ist eingeleitet.


Passanten haben das Szenario beobachtet und werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei in Verbindung zu setzen. Telefon: 0761.8824371.