Polleralarm!

Sophie Guggenberger

Nein, unser heutiges Mittagspausenvideo entspringt nicht der "Versteckten Kamera", obwohl es doch sehr danach aussieht. Gezeigt wird der Erfolg samt bitterer Nebenwirkungen eines neuen, innovativen Straßenverkehrskonzepts in der Innenstadt von Manchester.



Bei unserem Familienausflug nach Madrid im vergangenen Frühling kletterte mein kleiner Bruder unentwegt auf diese witzigen, einfahrbaren Poller, die dort überall aus dem Boden sprießen, und ließ sich hoch und runter fahren. Durch entsprechenden Druck von oben schienen die Poller auch vor Unbefugten in der Erde zu versinken.


Nicht ganz so lustige Erfahrungen mit den Pollern im Straßenverkehr machen die Autofahrer in unserem heutigen Filmchen, das den Erfolg des neuen Straßenverkehrskonzepts in Manchester samt unangenehmer Nebenwirkungen belegt - seht hier.