Polizei schnappt Kaufhausdieb

Markus Hofmann

Ermittlern des Polizeireviers Freiburg-Nord ist es am Donnerstagnachmittag gelungen, einen Ladendieb festzunehmen. Der Mann hatte in einem Kaufhaus eine hochwertige Jeans gestohlen.

Nach seiner Festnahme hatte er zu Protokoll gegeben, heroinabhängig zu sein und mit Ladendiebstählen seine Heroinsucht zu finanzieren. Die gestohlenen Waren würde er noch am "Diebstahlstag" in einem bekannten Treff an Abnehmer weiterverkaufen. Die Polizei ermittelt nunmehr auch gegen die Abnehmer der gestohlenen Ware wegen Hehlerei.