Polizei nimmt 70-jährigen Gliedvorzeiger fest

Markus Hofmann

Die Polizei hat gestern einen 70-jährigen Exhibitionisten aus dem Großraum Stuttgart am Dreisamufer festgenommen.

Einen 70-jährigen Mann aus dem Großraum Stuttgart hat die Polizei am Donnerstagnachmittag gegen 14.20 Uhr am Dreisamuferweg (Höhe Güterbahnlinie) unter dem dringenden Verdacht festgenommen, sich vor anderen Menschen entblößt und onaniert zu haben. Eine Frau hatte den Vorfall gemeldet. Die Fahndung der Polizei war erfolgreich. Sie schnappte den Gliedvorzeiger und nahm ihn mit zur Wache.


Zeugenaufruf: Nun bitten die Ermittler Passanten, denen der Mann in genannter Art und Weise gegenübergetreten ist, sich zu melden. Auch die Frau, die die Polizei verständigte (sie war mit Hund und männlicher Begleitung unterwegs) wird gebeten, sich als Zeugin zur Verfügung zu stellen. Hinweise bitte an das Polizeirevier Freiburg-Nord, Telefon 0761/882-4221.