Polizei erwischt Einbrecher bei der Mehlwaage

Markus Hofmann

In der Nacht von Freitag auf Samstag hat die Polizei einen Gaststätten-Einbruch bei der Mehlwaage (Metzgerau) vereitelt. Der mutmaßliche Einbrecher wurde auf frischer Tat festgenommen.

Gegen 3.30 Uhr hatte ein Anwohner klirrende Scheiben vernommen. Er alarmierte sogleich über den Notruf die Polizei. Die Beamten waren rasch vor Ort und stellten bei einer Gaststätte eine eingeschlagene Fensterscheibe fest. Der Einbrecher versuchte noch, über das Hausdach zu flüchten, konnte jedoch festgenommen werden. Der 17-Jährige wird dem Haftrichter vorgeführt.