Polizei ermittelt Fahrerflüchtige

Adrian Hoffmann

Die Fahrradfahrerin, die am Dienstagnachmittag auf der Hans-Bunte-Strasse in einen Unfall verwickelt war und flüchtete, ist inzwischen von der Verkehrspolizei ermittelt worden. Demnach handelt es sich um eine 66-jährige Rentnerin. Bei dem Unfall war ein anderer Fahrradfahrer schwer verletzt worden.Der Mann befindet sich inzwischen auf dem Weg der Besserung. Die Verletzungen sind schwer, jedoch nicht so gravierend, wie zunächst vermutet.Auch kam es nicht zur Berührung der beiden Räder. Vielmehr bremste der Verletzte heftig ab, um einen Zusammenstoß mit der Frau zu vermeiden. In der Folge kippte er über den Lenker und fiel auf die Straße.