Poetry Slam im Waldsee: Bewerbung bis 15. September

Josepha Schweizer

Belustigende, betörende und bewegende Sätze sollen beim zweiten 'Freiburg Poetry Slam' im Waldsee auf die Bühne gebracht werden. Stille Poeten, Hobby-Lyriker und Grand Slammer jeder Stilrichtung sind eingeladen, bis zum 15. September 2011 ihre Texte einzureichen.



Poetry Slams sind seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der Kulturszene unserer kleinen Stadt; allen voran der Poetry Slam im Café Atlantik, der jeden Monat stattfindet. Die Veranstaltung mit dem hochoffiziell klingenden Namen 'Freiburg Poetry Slam' im Waldsee ist ein Neuling in der Szene - am 22. September findet er erst zum zweiten Mal statt; die Premiere war im Oktober 2010.


"Wir wollen eine Fortsetzung des letzten gelungenen Abends machen", sagt Roland Zipfel, Organisator und Moderator der Veranstaltung. "Bei der Premiere kamen um die 170 Leute und wir hatten dreieinhalb Stunden lang eine tolle Stimmung."

So soll es auch diesmal werden. Acht oder neun Kandidatinnen und Kandidaten sowie ein Überraschungsgast bekommen die Gelegenheit, fünfeinhalb Minuten lang einen Text vorzutragen. Thema egal! Der Gewinner-Text wird vom Publikum ausgewählt - und erhält als Preis nicht nur einen Büchergutschein, sondern auch einen roten Apfel.

Bewerben
können sich willige Slammer noch bis zum 15. September, indem sie ihre Texte an Roland Zipfel schicken. Sein Ziel: "Es soll eine bunte Mischung auf der Bühne und im Publikum werden."

Als Konkurrenz zum Slam im Atlantik will er den Abend nicht verstanden sehen: "Den Poetry Slams im Atlantik wollen wir natürlich nicht auf die Füße treten, aber es ist ja auch ein anderes Format, einmal monatlich - und dort ist es mehr ein Kneipenpoetryslam", erklärt Zipfel. "Wir wollen eher eine klassische Bühne bieten und dabei trotzdem versuchen alle Altersklassen anzusprechen." So gibt es in den Pausen Klavierbegleitung von Jazz-Pianistin Dorothee Rentschler, sowie Essen und Getränke.

Mehr dazu:

Was: Freiburg Poetry Slam
Wann: Donnerstag, 22. September 2011, 20 Uhr
Wo: Waldsee, Waldseestraße 84, 79117 Freiburg
Eintritt: 6 Euro
Bewerbung: Texteinreichung unter roland.zipfel@ziro-event.de bis zum 15.9.2011