Playlist Preview: Treason @ Franziskanerkeller

Marc Schätzle

Die Playlist-Preview: Wir befragen einen DJ nach seinen Tracks, die er am Wochenende auf jeden Fall in einem Club auflegen wird. Auf welche Platten und Tracks freut sich unser Playlist-DJ ganz besonders? Was verbindet er mit diesen Liedern? Heute: Treason.



Digital Dub Jam gastiert morgen im Franziskanerkeller direkt am Freiburger Rathausplatz. Tiefe Bässe kommen von den DJs: Treason (Bild), Flowin Vibes, Rusty, Jasselection, My-T, die die neuesten Dubstep-Tunes und frische Dub-Sounds durch die Boxen jagen.


Diese Tracks hat Treason dabei:


01. DOCTOR P - Sweet Shop

Sweet Shop zählt zu den besten Veröffentlichungen von Doctor P und ist ein Garant den Klub zu zerstören. Positive Vibes und viel, viel Druck. Eine meiner absoluten Lieblingsscheiben.
Anhören

02. Twis7 - Ghetto Bass
Schmutziger Roller! Die Bässe fahren direkt in die Beine.
Anhören

03. RESO - Smash Yer Face In
Die Subbässe in dem Track lassen die Gläser und Flaschen hinter der Theke immer so schön im Takt klirren und von den Regalen rutschen. One for the staff.
Anhören

04. BASSROCK, Paul - Dub Hooligan (Afghan Headspin remix)
Der Track geht schön nach vorne. Perfekte Mischung aus Breaks und Basslines, dazu ein eingängiger Ragga-Sample. So muss es sein :)
Anhören

05. RUSKO - Sound Guy Is My Target
Rusko-Klassiker. Ein Ohrwurm und perfekter Hybrid aus Dub und Dubstep.
Anhören

06. STRIPPER feat DJ OMEGA - Stripper Theme (Akira Kiteshi remix)
Stripper Theme kommt mit geraderen House Beats und dicken Bässen und sorgt durch den für Dubstep untypischen Aufbau für Abwechlung in einem Mix.
Anhören

07. PRODIGY, The - Take Me To The Hospital (Rusko remix)
Der Rusko Remix von "Take Me To The Hospital" vereint den typischen Prodigy Sound mit brachialem Dubstep. Floor Smasher!
Anhören

08. HIGH RANKIN - Meow Meow (Treason Short Hard remix)
Ich bin ein grosser Fan von High Rankin. Seine Tunes sind immer gespickt mit ironischen Anspielungen auf die Musik- und Partyszene, verlieren dabei aber nie ihre Qualität jede Tanzfläche zum Brennen zu bringen.
Anhören

09. NOISIA - Split The Atom (Bar 9 remix)
Das niederländische Trio Noisia veröffentlichen derzeit richtig heftiges Zeug. Der Bar9-Remix von Split The Atom ist im Moment eines meiner Lieblingsstücke. Funky Bassline und dirty Beats vom Feinsten.
Anhören

10. Datsik - Gizmo

Basswalze Deluxe! Noch Fragen?
Anhören

Was:
Digital Dub Jam
Wann: Samstag, 6. November 2010, 22 Uhr
Wo
: Basement, Franziskanerkeller
Eintritt: 5 Euro

Noch mehr Termine:

Alle Termine zum Wochenende findet ihr in unserem fudder-Partyplaner "Wo rockt's?". Termine unter der Woche findet ihr unter der Rubrik Kalender beim Navigationspunkt "Freie Zeit". Viel Spaß beim Stöbern.

Mehr dazu: