Playlist Preview: Funkmessiah, Tekx Be & Checkmate @ Furioso

Marc Schätzle

Die Playlist-Preview: Wir befragen einen DJ nach seinen Tracks, die er am Wochenende auf jeden Fall in einem Club auflegen wird. Auf welche Platten und Tracks freut sich unser Playlist-DJ ganz besonders? Was verbindet er mit diesen Liedern? Heute mit Funkmessiah, Tekx Be & Checkmate. Sie spielen morgen Abend bei der Yo MTV Raps Tribute Night im Furioso.

Der bekannten Fernsehsendung "YO! MTV Rap" wird morgen Abend im Furioso Tribut gezollt: HipHop- und Rapmucke strictly Vinyl natürlich und Videos aus den 90ern gibt's zu hören und sehen.


An den Tellern stehen die DJs (Bild v.r.n.l.) Funkmessiah, Initiator der Erntefunk-Partys, I love Funk & Rap-Macher Tekx Be und Checkmate von Funkafied.

Diese Tracks hat Checkmate dabei:

 
1. Regulate - Warren G & Nate Dogg

Hab den Track Mitte der 90er rauf und runter gehört...All Time Classic! R.I.P. Nate Dogg.
Anhören

2. Wu-Tang Clan "Protect Your Neck"

Die erste Wu Tang Single. Schlägt ein wie eine Bombe!
Anhören

3. Craig Mack - Flava In Ya Ear Remix
Einer meiner Favourite Bad Boy Tracks...hier der Remix mit Biggie, Rampage, LL Cool J und Busta Rhymes.
Anhören

Diese Tracks hat Tekx Be dabei:

1. Naughty by Nature - Hip Hop Hooray
Samstagmorgen 9:00 Uhr Yo Raps, 11:00 Uhr Jump Ran, 13:00 Uhr Basketballplatz
Anhören 2. Mobb Depp - Shook Ones PT.II
All Time Classic! Was soll man dazu sagen,  keine Party ohne. Bis heute in vielen meiner Sets.
Anhören
3. Jeru The Damaja - The Bullshit

Brutales Album, hoch und runter, vor und zurück!
Anhören    

Diese Tracks hat Funkmessiah dabei:

1. Gang Starr ft. Nice & Smooth – DWYCK
...da waren G.U.R.U. (R.i.P) und DJ Premier noch vereint und haben zusammen mit Nice & Smooth die Bühnen gerockt – einfach nur Hammer!
Anhören 2. Nine – Whutcha Want
Mit dem Jeep durch New York City – das will der Typ mit der Reibeisenstimme und noch so einiges mehr, aber eigentlich will er einfach nur ne gute Zeit, wie wir sie hoffentlich am Samstag auch haben werden.Anhören

3. Das Efx – Real Hip Hop

„I eat Rappers like a Pacman“ – die Jungs haben auf recht eindrucksvolle Weise dargestellt, was sie unter echtem Hip Hiop verstehen. Das haben Gott sei Dank in den 90ern noch einige andere auch so gesehen. Auch heutzutage ist der Song noch ein echter Kracher auf der Tanzfläche.Anhören

4. Krs-One – MCs Act Like They Don't Know

„Clap your hands everybody“ wenn diese Zeile ertönt, sind im Normalfall schon alle Hände oben. Ein sehr schöner Track vom Teacher.Anhören
Was:
Yo MTV Raps Tribute Night
Wann: Samstag, 5. März 2011, 23 Uhr
Wo: Furioso
Eintritt: €4

Mehr dazu:


Noch mehr Ausgeh-Termine:

Alle Termine zum Wochenende findet ihr in unserem fudder-Partyplaner "Wo rockt's?". Termine unter der Woche findet ihr unter der Rubrik Kalender beim Navigationspunkt "Freie Zeit". Viel Spaß beim Stöbern.