Playlist Preview: DJ Funky Earl im Ruefetto

Bernhard Amelung

Wenn das Freiburger Funkafied-Kollektiv ins Ruefetto einzieht, beben die Kellerräume im Rhythmus von Funk und Boogie. Neben Chill und Nyouz, zwei Gast-DJs aus Straßburg, steht dieses Mal auch Funky Earl an den Decks. In letzter Sekunde hat er noch eine Playlist eingereicht. Die ist aber so gut, dass man gar nicht anders kann, als Schlaghosen oder Hot Pants anziehen, Rollschuhe anschnallen und ins Ruefetto aufbrechen.



Fatback - Is this The Future

Dieser Track ist einer der besten Funk-Tracks. Für mich einfach nur genial.
 

T-Ski Valley - Catch The Beat

 
Now is Party Time. Bämmmm.
 

Vaughan Mason & Crew - Bounce Rock Skate Roll (12" Remix)

 
Einer meiner Favoriten.
 

Change - The Very Best In You

 
Hey Megabutter, this is for the very best in you.
 

SOS Band - S.O.S

 
Habe ich beim Platten diggen im Maikäfer gefunden.
 

Delegatio - It's Your Turn

 
Hab ich mit meinem Homie DJ Megabutter endeckt.
 

Roy Ayers - Running Away

 
Einer meiner Favoriten von Roy Ayers.
 

Plastic Bertrand- Stop Ou Encore

 
Auch die Franzosen machen guten Funk!
 

Direct Drive - Anything

 
Bämmmm!
 

Change - Hold Tight

 
Diese Lied tut Erinnerungen in mir wecken.



Mehr dazu:

Was: Funkafied Spezial mit Chill, Nyouz, Checkmate, Megabutter, Funky Earl.
Wann: Samstag, 7. Dezember 2013, 23 Uhr.
Wo: Ruefetto.