Playlist Preview: DJ Bogdan im Ruefetto

Bernhard Amelung

Vom Schwarzwald zum Schwarzen Meer und wieder zurück - so lautet das Motto von DJ Bogdan. Heute Abend ist der Veranstalter und Disc Jockey der mOsten-Partys im Jos Fritz Café zu Gast beim Urban Balkan Disko-Team im Ruefetto. Ein Song von Goran Bregovic wird auf jeden Fall gespielt, und was sonst noch auf den Plattentellern landet, verrät DJ Bogdan in der Playlist Preview.



Goran Bregovic featuring The Gypsy Kings - Balkaneros

Die neue Platte von Goran Bregovic ist einfach vom Anfang bis zum Ende klasse! Ich spiele gerne Balkanieros, das ist ein feuriges Roma-Blend aus pyrenäischen und balkanischen Auslese feinster Gypsymusik.



Dela Dap! - Crazy Swing

Dela Dap heißt in Romani „gib den Beat“ und bei diesen Neo-Gypsy-Swing ist es einfach unmöglich still zu stehen, die Füße finden ihren Rhythmus wie von selbst.



WTF - Da Bop

Es war ein riesiger Schlagerhit vor 45 Jahren in der Sowjetunion, das Lied handelt von einem musikfreudigen Nachbar in einem neuen Hochhaus, bis etwa vor einem Jahr die englische Band „WTF“ diesen Hit in einen zum Tanzen provozierenden Remake produzierten. Im Video sieht man typisch russische Klischees, trotzdem fehlt hier, meiner Meinung nach das Wesentliche: Wodka, Kaviar, Bären und… Putin.



MZP & OTŽ - Babo Amerikanac

"Mein Vati ist Amerikaner ich bin aber ein Bosnier", darum geht es in diesem Coversong zum italienischen Welthit von Renato Carossone. Den hat der slowenische Komiker MZP & OTŽ vor etwa zwei Jahren aufgenommen. Soweit ich weiß, bleibt das der einziger Musikerfolg der Beiden, ansonsten sehr erfolgreichen Kabarettisten aus Ljubljana.



Dobranotch - Svadba (Jewish wedding in Odessa)

Dobranotch sind meine guten Freunde aus St.Petersburg, die schon mehrmals in Freiburg auftraten. Und was wäre das für eine Party mit osteuropäischer Musik ohne Klezmertöne? Übrigens das Lied und das neue Album von Dobranotch kann man auch kostenlos im Netz downloaden!



Amsterdam Klezmer Band - Op een Goppe

Noch ein Klezmerlied diesmal aus Amsterdam, gesungen wird auf Jiddisch, getanzt in Freestyle International.



Liyana - Oh Oh

Das Lied von Liyana war nicht nur in ihrer Heimat Bulgarien ein Megahit, sondern auch in Rumänien, Serbien, Ukraine und Russland… sehr erotisch, orientalisch, balkanisch, kurz gesagt – echt Chalga!



Mahala Rai Banda vs. J-Star - Balkan Reggae (J-Star Remix)

Der Londoner Produzent J-Star machte diesen Remix von der rumänischen Band Mahala Rai Banda im Auftrag vom Berliner Label Asphalt Tango. So funktioniert das europäische Netz von Balkanmusikfans, die keine Grenzen kennen. Ob musikalisch oder politisch, bald erscheint das ganze Album mit internationalen Remixen zu diesem Balkan Reggae Lied aus Rumänien.



Oleh Skrypka - Yak pochuyesh

Und noch ein Remix zu einem Remake… Der ukrainische Rockstar Oleh Skrypka spielte die ganze Platte mit den Schlagern der 30-er Jahre aus seiner Heimat auf. Der Kiewer DJ Alexey Gorchitza machte damit einen Elektro-Swing Remix. Oder einen Elektro-Foxtrott? Auf jeden Fall ein Tanzvergnügen!



Tik - Bily Trovandy

Was sich wie ein Ethno-Ska aus der Ukraine anhört, ist in Wirklichkeit auch ein Remake von einem großen sowjetischen Diskohit aus den 80ern. Damals waren die weißen Rosen gemeint, die während des russischen Winters verkauft wurden…. ein halbes Land hat geweint und.. trotzdem getanzt!



Mehr dazu:

Was: Urban Balkan Disko w/ DJ Bogdan (mOsten, Jos Fritz Café) und Urban Balkan Disko DJ-Team
Wann: Freitag, 15. März 2013, 23 Uhr.
Wo: Ruefetto.
[Foto: © Bogdan Sobokar] -->