Playlist Preview: 4Fingers im Ruefetto

Bernhard Amelung

Die Veranstaltungsreihe Rap Attack im Ruefetto hat sich den Klassikern des Rap und Old School Hip-Hop verschrieben. Am Samstag an den Decks: Der Freiburger Igor Loges alias DJ 4Fingers, einst Resident im Club Umare. Welche Sounds er dabei hat, erfahrt ihr in der Playlist Preview.



Absolute Beginner - Das Boot

Absolute Beginner, der Klassiker schlechthin, Cd-Fach auf, Bambule rein und los geht die Party.



 

Massive Töne - 2 Mille"

 
Wilkommen im Neuen Jahrtausend" obwohl es schon rum ist kann sich der Track trozdem noch hören lassen.



 

KRS One featuring Cut Killer - La Haine Nique La Police

 
Der Meister persönlich rockt den Sound of the Police und bringt den Dancefloor zum Kochen.



 

M.O.P. featuring Busta Rhymes - Ante Up (Remix)

 
Bei dem Song bleibt keine Disco-Kungel an der Decke ganz. Ein Energie geladenes Spektakel der jeden Club zum Brennen bringt.

   

The Beatnuts - Watch Out

 
Alle Hände Hoch für The Beatnuts. Da bebt der Club bei dem Song.



 

Fettes Brot - Da Draussen

 
Deutscher Funny Rap aus Hamburg, rockt garantiert jede Party.



 

Dilatet People - Worst Come To Worst

 
Leute mit Rhytmus im Blut wissen wieso das Lied rockt. Hip Hop in Perfektion.



 

Black Rob - Whoa

 
Ein absolutes Kopfnicker Lied , Beat Hammer und Vocal Hammer.



 

ODB - Shimmy Shimmy Ya

 
Uhhhh Baby I like.........Der Song ist  zum Mitsingen verurteilt und auf jedenfall ein Muss.



 

Wu Tang Clan - Tearz

 
Ein Song mit mit solch einem Beat der so extrem flowed muss einfach laufen.



Mehr dazu:

Was: Rap Attack w/ 4Fingers, Rusty.
Wann: Samstag, 8. Juni 2013, 23 Uhr.
Wo: Ruefetto.