Playlist Preview (126): Sascha Sibler

Marc Schätzle

Die Playlist-Preview: Wir befragen einen DJ nach den Tracks, die er auf jeden Fall bei einer Veranstaltung auflegen wird. Auf welche Platten und Tracks freut sich unser Playlist-DJ ganz besonders? Was verbindet er mit diesen Liedern? Dieses Mal: Sascha Sibler aus München. Er spielt morgen bei der MUC NIght im 18 Months.



Morgen abend spielen Paul Jax und Sascha Sibler (Bild) aus München bei der MUC Special Night im 18 Months. Sibler ist Artist bei keinemusik und spielt regelmäßig im kultigen Harry Klein Club in München. Am Abend stehen House und Techno auf dem Programm. Die Mission der beiden: Zeigen was musktechnisch in München grad in ist.


Diesen Tracks hat Sascha Siebler dabei:

01. Horacio - It is because I am Horacio
Dieser Track ist einfach ein absoluter Dancefloorkiller, der bis jetzt noch fast jeden zum Ausflippen gebracht hat und mir immer wieder aufs neue Spaß macht ihn zu spielen.
Anhören

02. Dan M. & James Braun - Lessons Pt.1
Einfach ein grossartiger Track der mich mit seinem soliden jazzigen groove von vorn bis hinten überzeugt. "Weniger ist einfach manchmal mehr"
Anhören

03. Sante' - Dambalaa (dub)
Dambalaa dub, Yeah! Unglaubliche Vocals die einen mitreissen und dazu noch ein grossartiges Piano Sample, einfach super!
Anhören

04. Rampa - Wife
"Wife" ein straighter Techhouse-Track für die Peaktime! Er hat einen unglaublichen Flow mit zwei super Breaks. "Nice tune mate!"
Anhören

05. Cesar Merveille - Tribute
Die Nummer is einfach der Killer, die fusion zwischen alt und neu funktioniert einfach perfekt! Geniale Vintage-Samples treffen auf afrikanischem Flair! I like!
Anhören

06. Super Flu - Shine
Zu diesem Track fällt es mir wirklich schwer mehr zu sagen als einfach nur "Powwww..." ! Hört ihn euch an und ihr wisst genau was ich meine! "Powwww..."
Anhören

07. Alex Flitsch - Long Way To Go
In diesem Track treffen die Elemente von Classic House und modernem House aufeinander und sind zu einem exzellentem Techhouse-Track verschmolzen, den man zu jeder Zeit spielen kann!
Anhören

08. Affkt & Alberto Sola - Big Cake
Orchestral Trumpets und Vocals beherrschen diesen Track und bringen ihn perfekt zum groove. Doch wenn die Kick einsetzt zeigt er seine unglaubliche Macht die auf einen übertragen wird! Yessss!
Anhören

09. Marek Hemmann - Gemini
Excellent open air--iller! Die Nummer enthält einen pochenden, jazzigen Groove, der jedes DJ-Set aus dem Nichts umkrempeln kann! Deswegen höre ich ihn immer wieder gerne.
Anhören

10. Rodriguez Jr. - Offshore
In diesem Song treffen mal wieder Oldskool and Newskool Synthy-Samples aufeinander, die einfach ansteckend sind und einem ein Glücksgefühl geben! Ein Track, den ich persönlich zu meinen Favoriten zähle!
Anhören

Mehr dazu:

Was: MUC Special Night
Wann: Samstag, 15. August 2009, 23 Uhr
Wo: 18 Months


Noch mehr Termine:

Alle Termine zum Wochenende findet ihr in unserem fudder-Partyplaner "Wo rockt's?". Termine unter der Woche findet ihr unter der Rubrik Kalenderbeim Navigationspunkt "Freie Zeit". Viel Spaß beim Stöbern.