Playlist Preview (123): The Famous Goldfinger Brothers

Marc Schätzle

Die Playlist-Preview: Wir befragen einen DJ nach den Tracks, die er auf jeden Fall bei einer Veranstaltung auflegen wird. Auf welche Platten und Tracks freut sich unser Playlist-DJ ganz besonders? Was verbindet er mit diesen Liedern? Dieses Mal: das Schweizer Duo "The Famous Goldfinger Brothers". Sie spielen heute abend im Klub Kamikaze.



Heute abend steigt im Kamikaze der vierte Teil von  Kellerfunk Spezial: Nach Gästen wie DJ Haitain Star, dem Blumentopf-DJ Sepalot und Toni L, haben die Kellerfunker dieses mal die Famous Goldfinger Brothers eingeladen, zwei Schweizer Gestalten, die  mit einer Raritäten gespickten Soundsammlung aufwarten.


Richtig ist hier heute abend jeder, der auf Oldschool HipHop, Funky Breaks, Miami Bass, Baltimore Club und Roots'n'Reggae steht. Supportet werden sie von den Kellerfunkern DJ F-DicZ und VJ Robodühl.

Diese Tracks haben The Famous Goldfinger Brothers dabei:

01. Major Lazer – Hold The Line feat. Santigold & Mr. Lexx
Zur Zeit lazern wir diesen Track zünftig. Wow, die Musiker Diplo und Switch vereint. Diese Nummer geht ganz steil!
Anhören

02. Dizzee Rascal & Armand Van Helden – Bonkers
Deep'n'darker UK-Electro-HipHop oder Hipster-Rap mit "Krass-Bass". Das erste Mal in London gehört und komplett durchgedreht - wicked!
Anhören

03. Terry Lynn – Streetlife
Die neue M.I.A. aus Jamaika!
Anhören

04. Flying Lotus – Keep It Moving
Killerbeats oder Beats on Ecstasy!
Anhören

05. Tre Cani – Out Of Control
Nach Tempo Al Tempo, der Grund warum wir überhaupt angefangen haben, Beats zu schustern. Tre Cani ist Calabria-Electro-HipHop-Tarantella mit 4-Wheels-Drive-Turntablism. Tre Cani ist 3 x 33,33 Prozent Rebel Entertainment. So und jetzt noch Eigenwerbung: Das Debutalbum "Ho Fame!, was "Hunger" auf italienisch heisst und nicht etwa "bitch fame", wie so manche meinen, gibt’s im Fachhandel zu kaufen (itunes, HipHopStore, Cede.ch..)
Anhören

06. Caspa – The Terminator
Mit ihm am Nottinghill Carnival 2008 aufgelegt, Caspa hat den Laden komplett zerstört. The roof was on fire! Finest UK-Dubstep!
Anhören

07. Dimlite – Byrdshot And Bye
Der Schweizer J Dilla! Großartig!
Anhören

08. Xrabit + DMG$ - Killin Em
Die Cool Kids-Extension!
Anhören

09. Tekitek & Orgasmic – Sixpack Anthem
Frankreich macht’s schon länger vor. Ein Homie vom TTC-Kuchen! Die Nummer wird regelmäßig im Set abgefeuert! BOOOOOM! Unbedingt adoptieren.
Anhören

10. Buraka Som Sistema - Kalemba (Wegue Wegue)
Eine Nummer für die Primetime! Knallt fantastisch, den spielen wir auf jeden! Massa oder beleza würde der Portugiese jetzt sagen!
Anhören

Mehr dazu:

Was: Kellerfunk Spezial IV
Wann: Freitag, 24. Juli 2009, 23 Uhr
Wo: Klub Kamikaze
Eintritt: €6

Noch mehr Termine:

Alle Termine zum Wochenende findet ihr in unserem fudder-Partyplaner "Wo rockt's?". Termine unter der Woche findet ihr unter der Rubrik Kalenderbeim Navigationspunkt "Freie Zeit". Viel Spaß beim Stöbern.