Play Live: Sieg für Parka aus Stuttgart

Carolin Buchheim

Den regionalen Vorentscheid des Play Live-Band-Wettbewerbs in der Jazz und Rock Schule gewannen am Samstag Abend Parka. Die Band aus Stuttgart konnte die Fachjury mit ihrem 'Powerpop mit deutschen Texten' restlos überzeugen. 'Wir' aus Endingen landeten auf Platz 2, 'Nur zu Besuch' aus Gaggenau auf Platz 3.

Für Parka geht es jetzt weiter in eins der beiden Halbfinale des Contest: Eins findet im Rahmen des ZMF am 14. Juli in Freiburg, das andere am 28. Juli in Stuttgart statt. Special Guests des Halbfinales in Freiburg sind Juli; In Stuttgart werden Revolverheld mit von der Party sein.


Für die Sieger geht's weiter in das 'Local Hero'-Finale in Magdeburg.

Der Gewinner-Band winken am Ende 10.000 €.


Mehr dazu:

  • Popbüro Baden-Württemberg: Website