PK: Wölfe vs. Bremerhaven 3:1

Dirk Philippi

Aufgrund technischer Probleme etwas spät, aber besser als gar nicht: Die Pressekonferenz nach dem 3:1-Sieg der Wölfe Freiburg über die Fischtown Penguins aus Bremerhaven.

Es analysieren und beantworten Medienfragen die Cheftrainer Peter Salmik sowie Craig Streu.

Zur Information: Die Zwischenfrage zum angesprochenen "Vorfall" bezog sich auf die letzten Sekunden des Spiels, als Freiburgs Kadera mit einem gezielten Stockschlag in die Kniekehle niedergestreckt wurde. Noch im Kabinentrakt kam es zu einem heftigen Wortgefecht zwischen Salmik und Streu.