Peter Salmik bleibt Trainer der Wölfe

Markus Hofmann

Die Wölfe Freiburg haben bekannt gegeben, dass Peter Salmik auch in der kommenden Saison Trainer der Wölfe sein wird. Sollten der Club als dritter sportlicher Aufsteiger den Weg nach oben antreten, gilt der Vertrag auch für die zweite Liga.

Salmik hat im Oktober 2007 den Trainerposten von Sergej Svetlov übernommen und die Wölfe auf Platz 2 der Oberliga-Südgruppe und ins Playoff-Halbfinale geführt.

Mehr dazu: