Pepe Pillz: Das lustige Rollstuhl-Spiel

Steffen Malinowski

Im heutigen Mittagspause-Game müsst ihr als Rollstuhl-Opa vor einer bösen Pflegerin flüchten. Fernseher, Sessel, Schränke und aufgehängte Kleidungsstücke sind euch bei eurer Flucht im Weg.



In Pepe Pillz geht es darum, vor der bösen Krankenschwester zu fliehen. Doch auf eurem Weg liegen viele Gegenstände an denen ihr mit eurem Rollstuhl hängen bleiben könnt. Weicht diesen Gegenständen geschickt durch Jumps, Doppel-Jumps oder Slides mit eurem Rollstuhl aus, mit den drei Tricks erhöht ihr eure Punktzahl. Solltet ihr doch hängen bleiben ist eines von isgesammt vier Leben weg.


Die Steuerung des Spiels ist einfach:
  • Einmal auf die Maus klicken, und ihr macht einen Jump,
  • Bei einem Doppelklick macht ihr einen Doppel-Jump mit Salto.
  • Mit dem Klick auf die Spacebar macht euer Rollstuhl einen Slide unter hochhängenden Schränken durch. 
Jetzt spielen: Pepe Pillz

Mehr dazu: