Paris Hilton muss ins Gefängnis

Markus Hofmann

Die ewige Party des Luxus-Luders Paris Hilton (links) geht im Knast weiter! Wegen einer Alkoholfahrt ohne Führerschein verurteilte ein Gericht in Los Angeles die Hotelerbin und Sängerin zu 45 Tagen Gefängnis. Antreten wird Paris Hilton (26) die Strafe am 5. Juni im Frauengefängnis Lynwood (Kalifornien). Laut Welt.de zeigte sich das Partygirl einsichtig: "Es tut mir aufrichtig leid und ich werde künftig immer alles beachten. Es tut mir leid, dass ich das nicht immer getan habe."