Papierfliegerbattles ohne Origami-Skills

Carolin Buchheim

Hier in der fudder-Redaktion mögen wir Papierflieger: Besser kann man Bürokonflikte eigentlich nicht austragen. An hektischen Tagen, wie heute, an denen man keinen Zeit hat, den besten Papierflieger der Welt zu bauen, kann man seine Papierfliegerbattles auch virtuell austragen: Keine Origami-Skills notwendig!



Die Bedienung des Papierflugzeug Simulators sieht einfach aus, aber ist überraschend tricky: Man muss den Flieger mit der Maus über eine rote Linie ziehen, die den Flug dann auslöst. Je schneller und wackelfreier man zieht, desto weiter fliegt das gute Stück durch ein Büro.


Aber vorsicht: Nicht gegen die Decke oder den Deckenventilator knallen, dann ist der Flug vorzeitig zuende!

Mehr dazu:

[Danke, Garrett!]