Offenes Treffen der IG Subkultur im White Rabbit

fudder-Redaktion

Es gibt etwas zu feiern für die IG Subkultur: Gerade erst wurde ihre Forderung nach einem Popbeauftragten für die Stadt erfüllt. Am Donnerstag trifft sich die Interessengemeinschaft zum offenen Austausch im White Rabbit.

Ab 20 Uhr kann man die Arbeit und die Gesichter hinter der IG Subkultur kennenlernen und eigene Meinungen, Vorschläge und Ideen einbringen. Denn auch, wenn die Forderung eines Popbeauftragten für die Stadt erfüllt wurde: Die Interessengemeinschaft sieht noch viele andere ungelöste Probleme in der Freiburger Kulturlandschaft. Clubsterben, Proberaummangel, Lärmbeschwerden und Sperrstunden gehören dazu.


Ab 22 Uhr legen außerdem Der gammelige Wodka-Joe (Mighty Pressure Crew) und John Ferrari (Air Waves) auf.
Was: Offenes Treffen der IG Subkultur
Wann: Donnerstag, 10. Mai, 20 Uhr
Wo: White Rabbit, Leopoldring 1

Web: Facebook-Veranstaltung