OB-Wahl 2018

OB-Wahl in Freiburg: Am Wahlsonntag liefert die BZ Interviews, Informationen und einen Livestream

BZ-Redaktion

Mit Interviews und Analysen begleitet die BZ den Tag der OB-Wahl am Sonntag. Auf dem Rathausplatz wird eine Bühne aufgestellt, und auf badische-zeitung.de gibt’s Live-Berichterstattung.

Um 18 Uhr schließen die Wahllokale in der Stadt. Zeitgleich beginnt die BZ-hautnah-Veranstaltung vor dem Innenstadtrathaus. Die Moderation übernehmen BZ-Chefredakteur Thomas Fricker und Online-Redakteur Florian Kech.


Die BZ sendet live ab 18 Uhr vom Rathausplatz

Während die ehrenamtlichen Wahlhelfer die einzelnen Stimmbezirke auszählen, wird der städtische Statistiker Andreas Kern vom Amt für Bürgerservice und Informationsverarbeitung die einlaufenden Ergebnisse interpretieren. Vorgesehen sind Gespräche mit dem Politologen Michael Wehner von der Landeszentrale für politische Bildung über die Bedeutung von OB-Wahlen sowie mit dem Leiter der BZ-Lokalredaktion Uwe Mauch. Florian Kech blickt mit einem Film auf den Wahlkampf zurück.
BZ-Event: Die OB-Wahl in Freiburg
Wann: Sonntag, 22. April 2018, ab 18 Uhr
Wo: Rathausplatz Freiburg

Das Ergebnis wird Sozialbürgermeister Ulrich von Kirchbach in seiner Funktion als Erster Bürgermeister vermutlich gegen 19.30 Uhr verkünden. Danach werden die Kandidierenden um eine erste Einschätzung gebeten.

Die Wettervorhersagen widersprechen sich noch: Manche kündigen Sonne pur an, manche Regenschauer am Nachmittag.



Mehr zum Thema: