Noch ein süßer Laden: Confiserie Läderach

David Kan

Neben dem Schoko-Dreieck an der Gerberau (Gmeiner, Mutter, Schneider-Kreuzer) poppt jetzt ein weiterer süßer Laden auf: Vor einem guten Monat haben die Betreiber der Confiserie Läderach in der Kajo ihre zweite Freiburger Filiale eröffnet. Die Spezialität: Frischschokolade.



Wenn man das kleine, behagliche Geschäft betritt, strömt einem schon warmer Schokoladenduft entgegen. So gehört es sich ja auch für eine Confiserie.

Der Geruch war in diesem Laden früher ein anderer, denn hier residierte der Tabakladen „Zigarren Freytag“. Das Sortiment umfasst ein großes Angebot an Schweizer Frischschokolade ohne Konservierungsstoffe. Hundert Gramm Frischschokolade kosten 4,30 Euro. Für 6, 30 Euro bekommt man hundert Gramm Trüffelbällchen. Eine weitere Filiale befindet sich im Keller von Karstadt.

Website: Läderach
Was: Confiserie Läderach
Wann: Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr
Wo: Kaiser-Joseph-Straße 222
Telefon: 0761-29281590

Mehr dazu: