Nie mehr Ebbe in der Kasse: Finanz-Seminar für Studenten

Anne-Kathrin Weber

Nicht nur bei Studenten ist es ein altbekanntes Problem: "Was tun, wenn im Geldbeutel gähnende Leere herrscht, der Monat aber noch eine gefühlte Ewigkeit dauert?" Lösungsvorschläge gibt es vom Studentenwerk Freiburg, das am Mittwoch in Zusammenarbeit mit der Schuldnerberatung des Caritasverbands über den richtigen Umgang mit Geld informiert.



Wer noch nie einen Haushaltsplan erstellt hat, seine Einnahmen und Ausgaben mehr schlecht als recht im Überblick hat und es einfach nicht schafft, sein Geld über den Monat zu verteilen, darf auf Tipps und Tricks von Experten hoffen.


Bei der Veranstaltung im Studentenwerk werden präventive Maßnahmen vorgestellt, die eine Verschuldung oder persönliche Finanzkrise verhindern sollen.

Mehr dazu:

Was: „Der richtige Umgang mit dem Geld“
Wann: Mittwoch, 27. Mai 2009, 16:30 - 18 Uhr
Wo: Studentenwerk Freiburg, Schreiberstraße 12, Seminarraum, EG