Neueröffnung: Garten 13

Stefan Rempel

Gestern hat in der Gartenstraße ein neues Restaurant eröffnet. Die Betreiber bieten im "Garten 13" Regionales, Italienisches und vor allem Persisches. Außerdem werben sie mit einem großen Cocktailangebot. Stefan hat sich das Ganze mal angesehen.



So sieht es aus

Beim Betreten des Garten 13, dem Namen entsprechend in der Gartenstraße 13, fällt zunächst das Ambiente ins Auge. Rot- und Gelbtöne dominieren den Gastraum, zahlreiche Säulen vermitteln mit der stuckverzierten Decke und der Einrichtung ein mediterranes Flair. Wer möchte, kann sich beim Essen in einem der zahlreichen Spiegel betrachten.

Das Lokal ist zum Teil verspiegelt, was einen Eindruck von Weite vermittelt. Die große Glasfront kann nach außen hin geöffnet werden. Das könnte im Sommer recht gemütlich werden.



Das sagen die Besitzer

Betreiberin Bettina Razizadeh ist zuversichtlich in Hinblick auf die Zukunft und zufrieden über die gelungene Eröffnung. Zur Gastronomie kam die ehemalige Krankenschwester über ihren damaligen Mann und hat nun, nach vielen Jahren Erfahrung in verschiedenen Gastronomiebetrieben, vom Chinarestaurant bis zur Eisdiele, mit dem Garten 13 ihr erstes eigenes Restaurant eröffnet.

Um gegen die zahlreichen Freiburger Mitbewerber zu bestehen, setzen Bettina Razizadeh und ihr Team dabei vor allem auf die Qualität der Speisen und die Kombination von regionaler, italienischer, und traditioneller persischer Küche, "die so in Freiburg bislang einzigartig ist", so Frau Razizadeh.



Die Küche

Der Schwerpunkt liegt bei frischen Gemüse- und Fischgerichten. Zur Auswahl stehen auch Lamm, Geflügel, Rind, Schwein und Vegetarisches. Eine besondere Spezialität des Garten 13 ist eine Süßspeise: Bastani Irani, hausgemachtes persisches Eis mit Safran und Rosenwasser.

Auffallend ist das umfangreiche Cocktailangebot, mit Augenmerk auf mexikanischen Cocktailmischungen. Die will man hier mit Sorgfalt herstellen: Konservierungsstoffe kommen nicht ins Glas, statt den weit verbreiteten Sirups werden nur frische Früchte verarbeitet. Das kann im Einzelfall dazu führen, dass eine Cocktailbestellung mal etwas länger dauert. "Aber das Ergebnis ist es wert", sagt Meti, der Mann an der Bar.



Preise

Die Kaffeepreise bewegen sich zwischen 1,60 € für einen Espresso und 3,40 € für einen doppelten Latte Macchiato. Warme Küche gibt es abends von 18 Uhr bis 23 Uhr. Von 11 Uhr bis 14:30 Uhr wird ein Mittagstisch angeboten: zwei täglich wechselnde, große Gerichte, eines davon vegetarisch, für je 5,90 €.



Adresse

Garten 13
Gartenstraße 13
79098 Freiburg
Telefon: 0761-3841830

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 10:00 Uhr bis 1:00 Uhr
Freitag und Samstag: 10:00 Uhr bis 2:00 Uhr
Sonntag: Ruhetag