Imbiss

Neueröffnung: Das "Mediterrane Leidenschaft" in der Freiburger Innenstadt

Hannes Selz

Seit 2017 bieten Silke und Enrico Raia mit dem Food Truck "Mediterrane Leidenschaft" in und um Freiburg italienische Köstlichkeiten an. Ende Juli hat das Ehepaar an der Dreherstraße zusätzlich einen Imbiss eröffnet, mit dem es Arancini bekannter machen will.

Das Ambiente

Das kleine Bistro in der Kaufhof-Passage, genannt Dreherstraße, ist mit einer modernen Küche ausgestattet und sieht gemütlich und einladend aus. Aus dem Bistro heraus verkaufen Silke und Enrico Raia seit dem 27. Juli verschiedene italienische Snacks und servieren Kaffee. Im Außenbereich gibt es für die Gäste Sitzmöglichkeiten.

Die Karte

"Wir wollen die Arancini in Freiburg bekannter machen und haben gedacht, ein fester Laden in der Innenstadt wäre dafür das Beste", betont Silke. Arancini sind warme, frittierte Risottokugeln, die aus der traditionellen sizilianischen Küche stammen, herzhaft gefüllt werden und zwischen 2,50 und 3,50 Euro pro Stück kosten. Es gibt Arancini in den unterschiedlichsten Varianten: von einem klassischen Arancino mit Mozzarella, Erbsen und Bolognese, über einen vegetarischen mit Spinat, bis hin zu den Arancini Salsiccia, die mit traditioneller italienischer Wurst und Fenchelsamen gefüllt sind. Außerdem werden süßes Gebäck mit Zitronencrème und Mandelkekse angeboten. Telefonische Vorbestellungen sind möglich.

Die Inhaber

Silke und Enrico Raia kommen aus Freiburg. Während Enrico Raia bis vor kurzem nebenher noch im Karma Club arbeitete, hat er diesen Job nun aufgegeben. Silke Raia hatte lange gemeinsam mit ihrer Schwester einen weiteren Food Truck namens "s'Schwesterle". Diesen haben die Geschwister jedoch kürzlich verkauft. Sie wollen bald in der Staufener Innenstadt ein italienisches Café im 50er-Jahre-Stil eröffnen.

Der Food Truck

Seit 2017 haben die Raias einen eigenen Food Truck, mit dem sie zu Veranstaltungen und Festen in und um Freiburg fahren. "Wir haben gemerkt, dass es alleine mit dem Food Truck vor allem im Winter schwierig ist. Der Truck ist saisonal ausgelegt", erzählt Silke. Daher hat das Ehepaar das Bistro in der Freiburger Innenstadt eröffnet.

Trotz des neuen Ladens, für den das Ehepaar Raia noch Mini-Jobber sucht, soll es aber auch den Food Truck weiterhin geben. "Wir werden aber mit dem Truck etwas kürzertreten, zum Beispiel bei Weinfesten", sagt Silke Raia. Weiterhin könne man die mobile Küche aber für eigene Veranstaltungen buchen. Außerdem steht der Food Truck nach wie vor donnerstags bei gegenüber vom BZ-Pressehaus in der Basler Straße.

Adresse:
Mediterrane Leidenschaft
Salzstraße 3
79098 Freiburg im Breisgau

Öffnungszeiten:
Mo-Sa 10 – 20 Uhr
Sonntag Ruhetag



Mehr zum Thema: