Neu: BZ Online startet E-Paper

Markus Hofmann

Die Internetausgabe der Badischen Zeitung ist ab sofort auch als E-Paper erhältlich. Tipp: Bis zum 15.April können auch Nicht-Abonnenten das Angebot testen und die BZ kostenlos im Internet unter BZePaper.de lesen.

Ab 6 Uhr morgens können Internetnutzer die BZ-Artikel der aktuellen Printausgabe inklusive aller Graphiken, Fotos und Anzeigen online im E-Paper studieren. Verglichen mit dem (natürlich nach wie vor verfügbaren) Online-Auftritt der BZ bietet das E-Paper einige Sonderfunktionen. So können einzelne Seiten als pdf herunter geladen, gespeichert, durchsucht und ausgedruckt werden.


Nach dem 15.April können Abonnenten das E-Paper für einen monatlichen Aufpreis von einem Euro beziehen. Das reine E-Paper-Abonnement kostet 10 Euro im Monat - es bietet auch den Zugang zum Exklusiv-Bereich der BZ mit News und Regioticker.