Neu auf Netflix: Die Streaming-Tipps fürs Wochenende

fudder-Redaktion

Was läuft? Alle neuen Filme und Serien bei Netflix - empfohlen von Film- und Serienfans aus der ganzen Welt. Diese Woche unter anderem mit der dritten Staffel von "Unbreakable Kimmy Schmidt".

Was lohnt sich und was nicht? isnotTV , Partner von Fudder, stellt jede Woche die besten Neustarts und Abgänge der deutschen Streaming-Anbieter vor. Die Bewertung kommt dabei von Film-Fans weltweit. Weiter unten kannst du mit einem Klick selbst deine Meinung abgeben, Trailer schauen und mehr zu deinen Streaming-Lieblingen erfahren

Dieses Wochenende neu im Netflix-Abo:

In „Laerte-se”, der ersten portugiesisch-sprachigen Dokumentation auf Netflix, geht Cartoonistin Laerte Laerte Coutinho der Frage auf den Grund, was Frau-Sein in unserer heutigen Gesellschaft bedeutet. Nachdem sie knapp 60 Jahre als Mann gelebt und 3 Kinder gezeugt hat, zeigt die Dokumentation nun ihr neues Leben als Frau. In Kunst, Arbeit und Alltag nimmt diese neue Lebenssituation viele Fragen auf und bietet Stoff für tiefgründige Diskussionen. (Mit Laerte Coutinho)

Blame! (Start 20.05.)

In einem düsteren futuristischen Szenario ist der schweigsame Killy auf der Suche nach menschlichen Genen. Obgleich die Menschheit für die Entstehung des nun herrschenden Maschinen-Zeitalter verantwortlich ist, wurde sie fast vollständig durch einen Virus ausgelöscht. Durch menschliche Gene könnte Killy auf eine Datenbank zugreifen, deren Zugang ihm sonst verwehrt bleibt. Auf seiner Suche begegnet er anderen Überlebenden mit entscheidenden Hinweisen. Die Anime-Serie „Blame!” basiert auf dem gleichnamigen Manga von Tsutomu Nihei. (Von Hiroyuki Seshita)

Unbreakable Kimmy Schmidt - Staffel 3 (Start 19.05.)

Titelfigur Kimmy Schmidt (Ellie Kemper) versucht nach dem Austritt aus einer Sekte einen Neuanfang in New York. Während sie noch bis vor kurzem täglich mit der Angst vor dem Weltuntergang konfrontiert wurde, scheint das Leben nun in all seinen Farben und Formen für Kimmy offen zu stehen. Als Kindermädchen der wohlhabenden Jacqueline Voorhees (Jane Krakowski) ergattert sie einen schicken Arbeitgeber in Manhattan. Die Möglichkeiten sind unendlich - doch gerade das macht Kimmy zu schaffen. (Mit Ellie Kemper, Jane Krakowski)

The Keepers - Staffel 1 (Start 19.05.)

Die Dokuserie „The Keepers” von Regisseur Ryan White beschäftigt sich mit dem unaufgeklärten Mord an der Nonne Cathy Cesnik im Jahr 1969. Schwester Cathy, Ordensschwester und Highschool-Lehrerin in Baltimore verschwand eines Tages im November spurlos und wurde zwei Monate später tot in einem Müllcontainer gefunden. Der zunächst unlösbare Fall erlangte in den 1990er Jahren neues Aufsehen als die ehemalige Jane Doe wegen sexuellen Übergriffen durch katholische Glaubens-Vertreter an die Öffentlichkeit trat. Regisseur White geht der Frage nach, ob Schwester Cathy einer blutigen Vertuschungsaktion zum Opfer gefallen sein könnte.