Neu auf Netflix: Die Streaming-Tipps fürs Wochenende

fudder-Redaktion

Was läuft? Alle neuen Filme und Serien bei Netflix - empfohlen von Film- und Serienfans aus der ganzen Welt. "Sully" erzählt die wahre Geschichte eines amerikanischen Helden – und Bad Banks läuft jetzt auch auf Netflix.

  • Alle Highlights der Woche bei Netflix
  • Was ist neu und was wird gelöscht?
  • Empfehlungen von Film- und Serienfans weltweit
Was lohnt sich und was nicht? isnotTV , Partner von Fudder, stellt jede Woche die besten Neustarts und Abgänge der deutschen Streaming-Anbieter vor. Die Bewertung kommt dabei von Film-Fans weltweit. Weiter unten kannst du mit einem Klick selbst deine Meinung abgeben, Trailer schauen und mehr zu deinen Streaming-Lieblingen erfahren.

Dieses Wochenende neu im Netflix-Abo:

Mit zauberhaften Geschichten und unglaublichen Ereignissen versüßt Netflix seinen Abonnenten die Adventszeit. In dem Weihnachtsspecial „Chilling Adventures of Sabrina Weihnachtsspecial: A Midwinter’s Tale“ gibt es ein bezauberndes Wiedersehen mit der kleinen Halb-Hexe Sabrina und das Biopic „Sully“ erzählt die wahre Geschichte eines amerikanischen Helden. Im Mittelpunkt von „Mona Lisas Lächeln“ und der ersten Staffel „Bad Banks“ stehen hingegen starke und unabhängige Frauen und „Springsteen on Broadway“ sorgt für bewegende musikalische Unterhaltung.

Mona Lisas Lächeln (Start 19.12.)



Als die Kunsthistorikerin und Berkeley-Absolventin Katherine Watson (Julia Roberts) ihre erste Dozenten-Stelle an dem renommierten Wellesley-Mädchen-College antritt, ahnt sie noch nicht, wie sehr ihre Schülerinnen von den konservativen Ansichten der 50er Jahre geprägt sind. Dennoch versucht sie mit kreativen Ideen die jungen Mädchen dazu zu ermutigen ihr freies Denken zu entfalten. Dabei stößt sie jedoch auf Widerstand, sowohl in der Fakultät als auch unter ihren Schülerinnen.

Sully (Start 11.12.)



Der amerikanische Flugzeugpilot Chesley “Sully“ Sullenberger (Tom Hanks) kann auf eine beeindruckende Karriere zurückblicken, doch keine seiner Erfahrungen konnte ihn auf die Ereignisse an diesem kalten Januarmorgen vorbereiten. Kurz nach dem Start gerät ein Schwarm Vögel in die Triebwerke und das Flugzeug muss sofort notlanden. Sully und sein Co-Piloten Jeff Skiles (Aaron Eckhart) wissen, dass sie es nicht mehr bis zum Flughafen schaffen werden, ihre letzte Möglichkeit ­– eine Wasserlandung auf dem Hudson River, mitten in Manhattan. Mit diesem Biopic soll der reale Pilot Chesley Sullenberger geehrt werden, der 2009 tatsächlich ein Flugzeug auf dem New Yorker Hudson River notlandete.

Chilling Adventures of Sabrina Weihnachtsspecial: A Midwinter’s Tale (Start 14.12.)



Ende Oktober verzauberte bereits die erste Staffel von „Chilling Adventures of Sabrina“ Netflix-Abonnenten weltweit. Sie erzählt die Geschichte der jungen Halb-Hexe Sabrina (Kiernan Shipka), die pünktlich zu ihrem 16. Geburtstag ihre magische Ausbildung beginnen soll. Doch Sabrina will ihr menschliches Leben in der kleinen Stadt Greendale nicht aufgeben und so versucht sie ihre magische Identität vor Mitschülern und Freunden zu verbergen. Als jedoch dunkle Mächte aus der Hölle ihre Familie und Freunde bedrohen, muss Sabrina handeln. Pünktlich zum Fest spendiert Netflix eine zauberhafte Weihnachtsfolge und ein schaurig-schönes Wiedersehen mit allen Figuren aus der Serie.

Springsteen on Broadway (Start 16.12.)



In dieser Show präsentiert sich der Weltstar Bruce Springsteen von einer ganz persönlichen Seite. Allein auf der Bühne, nur mit Gitarre und Piano, performt er im ausverkauften Walter Kerr Theatre in New York City. Dabei nimmt er sich immer wieder Auszüge aus seiner Autobiografie „Born to Run“ vor und teilt seine Erinnerungen mit dem Publikum. Auf diese Weise erhalten viele seiner Songs eine tiefere Bedeutung, die das Herz berührt.

Bad Banks, Staffel 1 (Start 10.12.)



Die Finanzwelt ist skrupellose und knallhart, das muss auch die junge aber sehr ehrgeizige Investmentbankerin Jana Liekam (Paula Beer) erkennen. In einem System, in dem es ausschließlich um Profit geht und Menschlichkeit keinen Platz hat, gibt es nur eine Regel: Pass dich an oder du bist raus. Als Jana die Verantwortung für ein großes Projekt übertragen wird, zieht sie damit natürlich den Neid und die Missgunst ihrer Kolleginnen und Kollegen auf sich.