Empfehlungen

Neu auf Netflix: Die Streaming-Tipps fürs Wochenende

fudder-Redaktion

Was läuft? Alle neuen Filme und Serien bei Netflix - empfohlen von Film- und Serienfans aus der ganzen Welt. Diese Woche kommt "Mulan" ins Netflix-Programm. Auch die gruselige Romanverfilmung "Hannibal" ist neu dabei.

  • Alle Highlights der Woche bei Netflix
  • Was ist neu und was wird gelöscht?
  • Empfehlungen von Film- und Serienfans weltweit

Was lohnt sich und was nicht? isnotTV , Partner von Fudder, stellt jede Woche die besten Neustarts und Abgänge der deutschen Streaming-Anbieter vor. Die Bewertung kommt dabei von Film-Fans weltweit. Weiter unten kannst du mit einem Klick selbst deine Meinung abgeben, Trailer schauen und mehr zu deinen Streaming-Lieblingen erfahren.

Dieses Wochenende neu im Netflix-Abo:

Schon länger plant Disney eine Realverfilmung des Animationserfolgs "Mulan". Diese Woche kommt jedoch erst einmal das beliebte Original ins Netflix-Programm und auch die gruselige Romanverfilmung "Hannibal" ist neu dabei. Währenddessen will sich in "Bleed for This" ein verletzter Boxer zurück in den Ring kämpfen und in der ersten Staffel von "Delhi Crime" dreht sich alles um die Suche nach Gerechtigkeit. Die ebenfalls erste Staffel der brasilianischen Serie "Most Beautiful" zeigt das bunte Nachtleben der 50er-Jahre.

Mulan (Start 26.03.)



Eigentlich sollte Mulan sich auf ihre Rolle als elegant und ehrenvoll Ehefrau vorbereiten. Doch als die gefährlichen mongolischen Hunnen in China einfallen, wird ihr Unterricht zur Nebensache. Aus jedem Haushalt muss ein Mann in den Kampf ziehen und als einziger männlicher Vertreter der Familie, soll Mulans kranker Vater eingezogen werden. Um ihn zu schützen verkleidet sich Mulan heimlich als junger Mann und zusammen mit dem Miniatur-Drache Mushu (gesprochen von Otto Waalkes), stellt sie sich an seiner Stelle der Gefahr.

Hannibal (Start 26.03.)



Zehn Jahre nachdem der berüchtigte Kannibale Dr. Hannibal Lecter (Anthony Hopkins) aus dem Gefängnis entkommen konnte, versucht der Multimillionär Mason Verger (Gary Oldman) ihn zu finden. Der entstellte Mann ist ein ehemaliges Opfer des kannibalistischen Serienkillers und will jetzt endlich Rache nehmen. Doch obwohl er ein beachtliches Kopfgeld auf Hannibal Lecter ausgesetzt hat, bleibt dieser verschwunden. Aber Verger kennt Hannibals einzige Schwachstelle: die FBI-Agentin Clarice Starling (Julianne Moore).

Bleed for This (Start 20.03.)



Der Boxer Vinny Pazienza (Miles Teller) ist auf dem Weg nach ganz Oben. Doch seine vielversprechende Karriere wird jäh unterbrochen als ein schwerer Autounfall ihn fast komplett gelähmt zurücklässt. Die Ärzte haben nicht viel Hoffnung und prophezeien ihm, dass er nie wieder Boxen wird. Doch Vinny gibt nicht auf. Gegen den Rat seiner Ärzte und zusammen mit seinem Trainers Kevin (Aaron Eckhart), nimmt er sein Training wieder auf.

Delhi Crime - Staffel 1 (Start 22.03.)



Im Jahr 2012 erschütterte ein grausames Verbrechen die Indische Hauptstadt Neu-Delhi: In einem Bus wird die 23-jährige Auszubildende Jyoti Singh Pandey von sechs Männern vergewaltigt und stirbt wenige Tage später. Basierend auf den Fakten des Falls beschäftigt sich diese Netflix-Serie mit den Ermittlungen der Polizei und konzentriert sich dabei auf die Ermittlungsbeamtin Varthika Chaturvedi (Shefali Shah). Mit unermüdlicher Willenskraft versucht Varthika alles, um die Täter zu finden in der Millionenstadt zu finden.

Most Beautiful Thing - Staffel 1 (Start 22.03.)



Die brasilianische Netflix-Serie Most Beautiful Thing (im Original: Coisa Mais Linda) entführt die Zuschauer in die Nachtclub-Szene der 50er-Jahre. Kurz nachdem die wohlhabende Maria Luiza ( Maria Casadevall) mit ihrem Mann nach Rio umgezogen ist, macht sich dieser mit ihrem gesamten Vermögen aus dem Staub. Um ihre scheinbar aussichtslose Situation zu verbessern eröffnet Maria auf dem Grundstück ihres Mannes einen Bossa-Nova-Club. Doch wie bei jedem Neuanfang, hat auch Maria mit vielen Hindernissen zu kämpfen.