Empfehlungen

Neu auf Netflix: Die Streaming-Tipps fürs Wochenende

fudder-Redaktion

Was läuft? Alle neuen Filme und Serien bei Netflix - empfohlen von Film- und Serienfans aus der ganzen Welt. Diese Woche mit "Eddie The Eagle – Alles ist möglich" und "Demolition – Lieben und Leben".

  • Alle Highlights der Woche bei Netflix
  • Was ist neu und was wird gelöscht?
  • Empfehlungen von Film- und Serienfans weltweit

Was lohnt sich und was nicht? isnotTV , Partner von Fudder, stellt jede Woche die besten Neustarts und Abgänge der deutschen Streaming-Anbieter vor. Die Bewertung kommt dabei von Film-Fans weltweit. Weiter unten kannst du mit einem Klick selbst deine Meinung abgeben, Trailer schauen und mehr zu deinen Streaming-Lieblingen erfahren.

Dieses Wochenende neu im Netflix-Abo:

Wild entschlossene Helden und mystische Ereignisse bestimmen in dieser Woche das Netflix-Programm. In "Eddie the Eagle – Alles ist möglich" beweist ein ungeschickter Underdog, dass der olympische Gedanke mehr ist, als nur eine Floskel und in dem mitreißenden Drama "Demolition – Lieben und Leben" lässt Jake Gyllenhaal seiner Verzweiflung freien Lauf. Währenddessen gibt Brie Larson mit "Unicorn Store" ihr Regiedebüt und in der zweiten Staffel von "Chilling Adventures of Sabrina" schmieden dunkle Mächte einen gefährlichen Plan. Ebenfalls düster wird es in der vierten Staffel der Erfolgsserie "Gotham".

Eddie the Eagle – Alles ist möglich (Start 01.04.)



Was tun, wenn man unbedingt ein Olympionike sein möchte, aber kein Talent hat? Ganz einfach: man sucht sich eine Sportart, in der kein anderer Landsmann antreten will. Und so fährt der tollpatschige Michael Edwards (Taron Egerton) tatsächlich als erster britischer Skispringer, zu den Olympischen Wintersport-Spiele im kanadischen Calgary. Sein Trainer Bronson Peary (Hugh Jackman) versucht alles, um Eddie zu Höchstleistungen zu motivieren. Das wird jedoch schwieriger und vor allem schmerzhafter als gedacht.

Demolition – Lieben und Leben (Start 01.04.)



Nach dem Tod seiner Frau bricht das Leben des erfolgreichen Investmentbankers Davis Mitchell (Jake Gyllenhaal) in sich zusammen. Eines Tages beginnt Davis deshalb Briefe an die Kundenzentrale einer Firma zu schreiben, die Süßigkeitenautomaten herstellt. Was als Beschwerde beginnt, wird schon bald zu einem Ventil für seine Trauer. Und als die Kundendienstmitarbeiterin Karen Moreno (Naomi Watts) ihm tatsächlich antwortet, macht Davis Bekanntschaft mit ihrem Sohn Chris (Judah Lewis).

Unicorn Store (Start 05.04.)



Als die junge Künstlerin Kit (Brie Larson) aus ihrer Kunsthochschule fliegt, muss sie notgedrungen wieder bei ihren Eltern einziehen. Doch dann erhält sie eine Einladung, die sie in den mysteriösen Unicorn Store führt. Dort lernt sie, was es wirklich bedeutet Erwachsen zu sein. Die Frage ist nur, ob Kit bereit ist für eine Welt in der sie sich wie ein ungebetener Gast fühlt.

Chilling Adventures of Sabrina​, Teil 2 (Start 05.04.)



Pünktlich zu ihrem 16. Geburtstag soll die junge Halb-Hexe Sabrina (Kiernan Shipka) mit ihrer magischen Ausbildung beginnen. Doch Sabrina will ihr menschliches Leben in der kleinen Stadt Greendale nicht aufgeben und so versucht sie ihre magische Identität vor Mitschülern und Freunden zu verbergen. In der zweiten Staffel der Erfolgsserie beschließt Sabrina jedoch nicht an ihre Highschool zurückzukehren. Stattdessen will sie sich jetzt vollkommen auf ihre Ausbildung an der Akademie der Unsichtbaren Künste konzentrieren.

Gotham​ - Staffel 4 (Start 01.04.)



In den Jahren vor Batmans erstem Auftauchen droht die Stadt Gotham in einem Sumpf aus Verbrechen und Korruption zu versinken. Der junge Polizist Jim Gordon (Ben McKenzie) und sein Partner Harvey Bullock (Donal Logue), versuchen fieberhaft die immer größer werdende Kriminalität einzudämmen und Gotham City wieder lebenswert zu machen. In der nunmehr vierten Staffel der Serie steht ihnen der junge Bruce Wayne (David Mazouz) das erste Mal bei ihrem Kampf gegen das Böse in Gotham zur Seite.