Neu auf Netflix: Die Streaming-Tipps fürs Wochenende

fudder-Redaktion

Was läuft? Alle neuen Filme und Serien bei Netflix - empfohlen von Film- und Serienfans aus der ganzen Welt. Diese Woche unter anderem mit dem berührenden Film "Schindlers Liste".

  • Alle Highlights der Woche bei Netflix
  • Was ist neu und was wird gelöscht?
  • Empfehlungen von Film- und Serienfans weltweit

Was lohnt sich und was nicht? isnotTV , Partner von Fudder, stellt jede Woche die besten Neustarts und Abgänge der deutschen Streaming-Anbieter vor. Die Bewertung kommt dabei von Film-Fans weltweit. Weiter unten kannst du mit einem Klick selbst deine Meinung abgeben, Trailer schauen und mehr zu deinen Streaming-Lieblingen erfahren.

Dieses Wochenende neu im Netflix-Abo:

Mit den Neuerscheinungen dieser Woche öffnet Netflix ein filmisches Fenster in die Vergangenheit. Die oscarprämierten Historien-Dramen "Schindlers Liste" und "Elizabeth" nehmen den Zuschauer mit in die Zeit des Zweiten Weltkrieges und zu den Machtkämpfen rund um die Krönung der britischen Monarchin Elizabeth I.. Weiter geht die historische Erkundungstour mit der dritten Staffel der Netflix-Originalserie "Die Telefonistinnen", in der sich eine Gruppe junger Frauen ihre Unabhängigkeit erarbeiten. Für etwas aktuellere Aktion sorgen hingegen die Krimi-Komödie "Burn After Reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?" und die zweite Staffel der Superhelden-Serie "Marvel's Iron Fist".

Schindlers Liste (Start 08.09.)

Inspiriert von einer wahren Begebenheit erzählt das Holocaust-Drama von Erfolgsregisseur Steven Spielberg, die Geschichte des deutschen Industriellen Oscar Schindler (Liam Neeson), der versucht während des Zweiten Weltkrieges eine Existenz aufzubauen. Um seine geplante Emaillefabrik zu gründen, benötigt Schindler allerdings eine große Summe Geld, die er sich kurzerhand von seinen ausschließlich jüdischen Angestellten leiht. Der Plan geht auf und schon bald erwirtschaftet Schindler ein großes Vermögen. Doch als seinen Angestellten die Deportation droht, entschließt er sich den Erfolg sowie sein Leben für ihre Rettung aufs Spiel zu setzen.

Elizabeth (Start 08.09.)

Mit prachtvollen Kulissen und atemberaubenden Kostümen versetzt dieser Historienfilm den Zuschauer in eine Zeit, als die englische Politik noch von Mord und Intrigen bestimmt wurde. Nach der Krönung der neuen Monarchin Elizabeth I. (Cate Blanchett), stößt diese auf massiven Widerstand. Ihre Berater haben sich gegen sie verschworen und sabotieren die neue Königin von England. Als Elizabeth erfährt, dass selbst ihr Liebhaber Robert Dudley Earl of Leicester (Joseph Fiennes) gegen sie intrigiert, schlägt sie zurück, um ihre Herrschaft zu verteidigen. Gnadenlos und mit all ihrer Macht kämpft sie gegen ihre Feinde, doch auch diese bleiben nicht tatenlos.

Burn After Reading - Wer verbrennt sich hier die Finger? (Start 08.09.)

Durch einen Zufall findet, d er in einem Fitnessstudio angestellte Chad Feldheimer (Brad Pitt) eine Daten-CD, auf der scheinbar CIA-Geheimnisse gespeichert sind. Zusammen mit seiner Kollegin Linda Litzke (Frances McDormand) schmiedet Chad einen verrückten Plan. Die beiden wollen den ehemaligen CIA-Analysten und Verfasser der CD, Ozbourne Cox (John Malkovich) mit ihrer Zufallsentdeckung erpressen. Als sich jedoch herausstellt, dass ihr Druckmittel nicht so "top secret" ist wie gedacht und Cox nicht zahlen will, bieten Chad und Linda die CD spontan der russischen Botschaft an. Es beginnt ein gefährliches Spiel, dass jede Sekunde aus dem Ruder laufen kann.

Die Telefonistinnen - Staffel 3 (Start 07.09.)

Im September geht die erfolgreiche Netflix-Originalserie in die dritte Runde. Die im Original "Las Chicas de Cable" genannte spanische Drama-Serie erzählt von den Möglichkeiten, die eine Telefongesellschaft in Madrid um 1928 jungen Frauen ermöglichte. Als Telefonistinnen gelingt es ihnen, sich in einer von Männern dominierten Gesellschaft zu behaupten. Regisseur Ramón Campos ist auch aufgrund der Dramaserie, "Velvet", bekannt, die ebenfalls auf Netflix verfügbar ist.

Marvel's Iron Fist - Staffel 2 (Start 07.09.)

Der totgeglaubte Martial-Arts-Kämpfer Daniel Rand (Finn Jones) kehrt nach vielen Jahren in seine Heimatstadt New York City zurück. Wie seine Kollegen Daredevil, Jessica Jones und Luke Cage verschreibt er sich dem Ziel das Böse zu bekämpfen - mit eiserner Faust. Die Netflix-Serie Marvel’s Iron Fist ist das letzte Puzzlestück zu der geplanten Superhelden-Reihe "Marvel’s The Defenders".