Neu auf fudder: Diaschau mit Sound

Markus Hofmann

Wir haben heute ein neues Tool auf fudder ausprobiert: Soundslides. Mit diesem Programm kann man Foto-Alben mit Sound (z.B. Musik oder gesprochener Text) unterlegen. Zum Auftakt haben wir Benjamins Leberts gestrige Lesung im Roots mitgeschnitten und einige Fotos dazugestellt. Hier ist das Ergebnis. Wir finden: Das Tool bietet einige schicke Möglichkeiten für neue journalistische Darstellungsformen - wir werden weiterhin damit experimentieren. Aufmerksam geworden auf Soundslides sind wir via Notebook-Onlinejournalismus.