zur Startseite
Passwort vergessen?

Allein in Freiburg

 

Um dieser Gruppe beizutreten, muss man erst der fudder Community beitreten.

Gegründet: 03.11.2012, 15:59 von GammaGoblin
Kategorie: Freiburg
Moderation: GammaGoblin
Mitglieder: 24
Einstellungen:
  • Jeder Community-User darf beitreten
  • Der komplette Inhalt ist für alle sichtbar
  • Alle Mitglieder und Besucher dürfen Kommentare abgeben
Beschreibung: Du bist allein in Freiburg und suchst Leute,Freunde, Bekannte für partys treffen verabredungen Freizeitpartner und mehr
Aktuelles
Mitglieder dieser Gruppe

GammaGoblin

(34 / m)
 

jak93

(20 / m)
 

Freeka

(?? / ?)
 

canis

(25 / f)
 

Heartbeat

(17 / f)
 

anana_s

(24 / f)
 

Kathleen

(?? / f)
 

Madeliefje

(?? / f)
 

PeterParker

(37 / m)
 

Necronomicon

(?? / f)
 
 
[Alle Mitglieder anzeigen]

« 1 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... 18  » 
355 Beiträge Anzeige: 141 - 160
 
Necronomicon

02.01.2013 10:06

 

Von mir an dieser Stelle auch noch ein gutes neues Jahr euch allen!

Kathleen

31.12.2012 12:05

 

Ihr Lieben, ich wünsch euch allen einen fröhlichen, aber aufrechten Rutsch! Lasst es krachen und bleibt nicht in der Rutsche stecken. :)

In diesem Sinne...

Mr-Flo

26.12.2012 15:34

 
Silvester

Hallo Zusammen,
bin noch am suchen einer guten Silvester-Party: habt ihr irgendwelche Empfehlungen: nette Leute, gutte Musik und Stimmung ??
Danke, ciao
Florian

Kathleen

24.12.2012 11:11

 

Du kamst mir zuvor... :) Auch von mir...

Habt alle ein schönes Fest und genießt eine ganz wunderbare Zeit!

Necronomicon

24.12.2012 11:05

 

Ihr Lieben, schöne Weihnachten!

Kathleen

23.12.2012 18:42

 

Was steht'n an; gern auch per PM. :)

Necronomicon

23.12.2012 18:41

 

Ich kann bis heute auf jeden Fall schon 2 schöne Urlaubstage verzeichnen. Freizeitstress= Eustress.

Puh, aber der Abend wird wohl heftig.

Kathleen

23.12.2012 18:14

 

:P

Necronomicon

23.12.2012 17:58

 

Wir hatten bereits das Vergüngen? Hört hört hört. :-) Tag auch!

Kathleen

23.12.2012 10:21

 

Also wir hatten bereits das Vergnügen. Aber an Silvester bekommen mich keine 10 Pferde auf den Kanonenplatz und da will er nunmal unbedingt hin. :)

laz4056

23.12.2012 08:58

 

http://fudder.de/aktion/mitreden/forum/?view=single_thread&cat_uid=3&conf_uid=41&thread_uid=2856&page=22#p20616

Wolln wir ihn ma hierhin einladen?Er is Musiker, wohnt schon ne Weile, kennt keinen und hat aber keinen Bock auf die eine Stunde an Silvester, wo irgend so gedankliches Zeug aufs Gemüt drückt bevor der Doppelkorn dieses kleine Spaßfenster öffnet,kennt aber keinen? :D

Also ich bezweifel, dass wir ihm helfen können. Aber vielleicht freut er sich ja?

christianhauck

21.12.2012 10:29

 

Keine Sorge,

http://www.energie-der-sterne.de/Newsletter/Transformationsprozess/transformationsprozess.html

"Aus dem galaktischen Raum gelangen seit langem elektrische Partikel auf die Erde. Wissenschaftler haben diese Strahlung als unerklärlich starke Gammastrahlen festgestellt. Zu tun hat das mit dem Photonengürtel, dem wir uns seit den 1960er-Jahren angenähert haben. Es handelt sich bei ihm um einen Lichtring oder eine Lichtwolke. Der Kontakt mit diesem Ring verändert alle Strukturen auf unserem Planeten. Diesem Photonenband nähern wir - das heisst die Erde und unser gesamtes Sonnensystem - uns an. Je näher wir dem Photonenband sind, desto umfassender sind die energetischen Veränderungen, die er mit sich bringt. Der Einfluss des Photonenringes löst zahlreiche Aufrüttelungen auf unserer Erde wie Kälteperioden, Überflutungen, Erdbeben, Vulkanausbrüche und Wetterkatastrophen aus, weil die Erde diese Energie nicht gewöhnt ist und sich erst an sie an- passen muss. Längst befinden wir uns nun in diesem Photonenband.
Dieser Einfluss hält bis zum Jahr 2012 an, denn solange braucht die Erde, um sich an diese neue Energie anzupassen. Doch die Photonenenergie bleibt uns nach 2012 erhalten, denn sie wird dafür sorgen, dass wir zu neuen Technologien bzgl. Energiegewinnung finden werden.
Das Jahr 2012 ist der Endpunkt im Maya-Kalender. Er beschreibt das Ende der Zivilisation, so wie sie bisher war und bestätigt den Evolutionssprung, der uns bevorsteht. Das heißt nicht, dass mit dem Jahr 2012 ein Untergang der Welt verbunden ist - im Gegenteil: Wir erleben in diesen 25 Jahren den Beginn einer neuen, andersdimensionalen Welt, die sich nach 2012 zu einer ganz neuen Gesellschaft mit neuem Bewusstsein entwickeln wird.

Necronomicon

21.12.2012 08:22

 

Hach, also Basel steht noch. Nichts mit Weltuntergang....Ich hoffe FR auch?

Kathleen

20.12.2012 17:15

 

Schon wieder ein (gefundenes) "Fressen"?!

Auweia, mimen die Neuen dann die Chippendales und die Frauen hüpfen reihenweise aus (ggf. auch in) den (die) Torten?! KK. XD

Wünsch dir den ultimativen Spaß!

Necronomicon

20.12.2012 17:05

 

Oh hört hört. Dann mal viel Spass, wobei auch immer. Wir beginnen nun mit unserem grossen Fressen hier. Mit angeblichen Entertainment. Jeder Neuzugang der Firma darf sich an Weihnachten zum Kasper machen. Tja, das Leben ist hart und einer wird immer der Dumme sein (PUR)

Kathleen

20.12.2012 16:59

 

Phhh, dann steck doch es Näschen in de Luft...
Ich weiß doch...: "Verband der Podologen", gell! :D

S'Popöchen hat sich gerade in zivilisierte Kleidung geworfen und verlässt dann mal das Haus, und stellt sich waghalsig der Kälte. :(



Necronomicon

20.12.2012 16:46

 

Ich sagte ja mal, was ich da zuerst las? :-))) Und Leute die heute schon Urlaub haben und mit ihrem Popöchen gekuschelt in warmen Decke zu Hause sitzen, pah da red ich nicht mit..:-P

Kathleen

20.12.2012 16:04

 

Steht übrigens für: Vanden Plas 1100.

Necronomicon

20.12.2012 13:09

 

Schmunzel. Auch die Existenz eines vdp, nein ich sage nicht, an was ich bei diesem Namen denke, hat sein Gutes.

Kathleen

20.12.2012 12:58

 

Das Leben steckt voller Wunder! :)