Nächtliche Spritztour mit einer Gehwegwalze

Markus Hofmann

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag einen Baucontainer auf einer Baustelle bei Neuenburg (Kreisel an der B3) aufgebrochen einen Schlüssel entwendet. Mit diesem Schlüssel setzten sie eine auf der Baustelle abgestellte Gehwegwalze (rechts: Archivbild) in Gang und unternahmen eine nächtliche Spritztour.

Sie fuhren mit der Walze auf einem parallel zur B 3 verlaufenden landwirtschaftlichen Weg in Richtung Müllheim. Offensichtlich wurde ihnen die Fahrt schnell langweilig: Bereits nach 600 Metern stellten sie das Fahrzeug wieder ab. Am Baucontainer entstanden ein Sachschaden in Höhe von 350 Euro. Hinweise erbittet das Polizeirevier Müllheim unter tel: 07631/1788-0.