Nachtfahrt mit der Schauinslandbahn

Adrian Hoffmann

Am kommenden Samstag, 22. Juli, bietet die Schauinlandbahn eine Nachtfahrt an. Dabei gelten von 18 bis 1 Uhr Sonderpreise. Erwachsene zahlen 8 Euro für die Berg- und Talfahrt, 5 Euro für die einfache Fahrt. Eigene Kinder bis 14 Jahre fahren innerhalb der Familie gratis. Und oben angekommen gibt es dann jede Menge unterhaltsame Angebote:

An der Bergstation gibt es Barbecue, eine Cocktailbar und Live-Musik.   Weitere Angebote rund um die Bergstation und den Schauinslandgipfel:  

  • Jeweils zur vollen Stunde zwischen 19 und 22 Uhr gibt es Bergwerksführungen. Bei der Führung um 20 Uhr liest Jonas Torsten Krüger aus seinem Krimi: “Der Hüter des Bergwerks”. Die Führungen beginnen alle an der Bergstation. Der Preis dafür beträgt für Erwachsene 5 Euro und für Kinder von 4 bis 12 Jahre 4 Euro.
  • Eine historische Schauinsland-Nachtwanderung wird von Vistatour veranstaltet. Treffpunkt für die 1,5 bis 2 Stunden dauernde Wanderung ist um 20.30 Uhr an der Bergstation. Der Preis hierfür beträgt 7 Euro ( zzgl. Seilbahnfahrt ). Info und Anmeldung unter Telefon: 0761/ 701943.
  • Eine Panoramawanderung mit Helge Smolka beginnt um 17 Uhr an der Bergstation. Über den Schauinslandgipfel geht es nach Horben. Diese etwa dreistündige Wanderung kann man für 5 Euro buchen ( zzgl. Seilbahnfahrt) unter Telefon: 0761/5573259.
  • Die Sonnenuntergangs-Nordic-Walking-Tour mit Sabine Nägele startet um 19.30 Uhr an der Talstation. Dauer circa 2,5 Stunden (reine Gehzeit: rund 1,5 Stunden), Preis: 15 Euro (gegebenenfalls plus Seilbahnfahrt). Info und Anmeldung unter Telefon: 0761/290107.
  • Die Schauinslandbahn ist von der Stadtmitte aus mit der Linie 2 Richtung Günterstal erreichbar. Ab 18 Uhr verkehrt zwischen der Endstation Dorfstraße und der Talstation ein kostenloser Shuttlebusverkehr. Mit dem letzten Shuttlebus wird der erste Nachtbusanschluss am Bertoldsbrunnen erreicht.
   

Sonntag, 23. Juli

   
  • Am Sonntag geht das Programm rund um die Seilbahn weiter. Wer schon immer einmal mit den obusten Downhill-Rollern zu Tal fahren will, kann dies bei einer geführten Bergwelt-Rollertour tun. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Talstation. Die geführte Tour kostet inklusive der Seilbahnfahrt 23 Euro. Die Abfahrt führt vorbei am Horbener Hock. Info und Anmeldung unter amentes KG Telefon: 07602/ 920313.
  • Außerdem wird eine geführte Wanderung mit VISTAtour über den Schauinslandgipfel durchs Kaltwasser nach Horben angeboten. Man trifft sich um 11 Uhr an der Bergstation. Der etwa 4 Stunden dauernde Fußmarsch kostet 12 Euro (zzgl. Seilbahnfahrt). Info und Anmeldung unter Tel. 0761/701943.