Nachgefragt mit Leutheusser-Schnarrenberger fällt aus

fudder-Redaktion

Die Gesprächsrunde "Nachgefragt" im Rotteck-Gymnasium, die für morgen geplant war, fällt aus. Der Gast, Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger musste den Termin wegen dringender Sitzungen im Zusammenhang mit der Finanzkrise Griechenlands absagen.



Ein Ausweichtermin steht laut Oberstudienrat Rainer Kügele, der die Talkshowreihe betreut, noch nicht fest. Man rechne jedoch nicht vor November damit.


Auch Leutheusser-Schnarrenbergers Auftritt beim von morgen an stattfindenden 16. Verwaltungsgerichtstag in Freiburg, wo die Justizministerin das Grußwort sprechen sollte, fällt aus.

Mehr dazu:

[Foto: dpa]