Mystery-Abend mit Cage Adventures (März 2018)

fudder-Redaktion

Du bist in einer Zwangsjacke in einer verlassenen Anstalt eingesperrt, ein schizophrener Arzt will an dir Versuche durchführen und nur dein schnelles Kombinieren kann dich retten. Du bist bei einer Zirkusvorstellung der besonderen Art mit einem Clown, der ein düsteres Geheimnis verbirgt.


Das sind nur zwei der Szenarien, in die sich Besucher von The Cage Adventures hineinversetzen lassen können. Ähnlich wie bei Escape Rooms, müssen sich die Gruppen von 2 bis 6 Personen durch das Lösen von Aufgaben aus dem Raum befreien. Dafür haben sie in der Regel eine Stunde Zeit.

Das Besondere an The Cage sind die Räume, in denen mit extremem Aufwand und viel Liebe zum Detail virtuelle Parallelwelten entstanden sind. Egal ob Nosferatus Schloss oder sowjetisches Arbeitslager – Cage Adventures machen es den Mitspielenden ziemlich leicht zu vergessen, dass das hier eigentlich nur ein Spiel ist.

Mitglieder im Club der Freunde haben im März 2018 die einmalige Gelegenheit einen besonders spannenden Abend in einem der Spielszenarien zu verbringen. Am Dienstag, den 20. März, dürfen ausgewählte Clubmitglieder ihre Kombinationsfähigkeit und ihre Adrenalinresistenz auf die Probe stellen.


Wenn Du Lust hast, Dich gemeinsam mit anderen Clubmitgliedern auf ein spannendes Abenteuer einzulassen, schreib uns einfach eine Mail mit deinem Namen und dem Betreff "The Cage" an club@fudder.de. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl solltest Du Dich möglichst frühzeitig anmelden.
Was: The Cage
Wann: Dienstag, 20. März, 19 Uhr
Wo: Karlsruher Straße 3
Webseite: www.cagequests.de
Facebook: facebook.com/cagefreiburg