Music-Star(t)-Contest: Jetzt bewerben!

Marc Schätzle

Zum vierten Mal startet nun Music-Star(t), der größte Schülerband-Contest Südbadens, veranstaltet vom Jugendkulturverein Jamhouse Neuenburg e.V. und das Jugendbüro der Stadt Neuenburg. Bands aus der gesamten Regio, deren Mitglieder im Durschnitt nicht älter als 20 Jahre sind, können sich noch bis Ende diesen Monats um die Teilnahme bewerben.



Flyer und Plakate sind bereits an Schulen und Jugendzentren in der Region Offenburg bis Lörrach, Breisach, und Titisee-Neustadt bis Tuttlingen unterwegs.

Jeweils fünf Bands werden regional ausgewählt und der Erstplazierte darf um den Finalsieg in Neuenburg mitspielen.

Erstmals wird es eine „Lucky Loser–Runde“ geben. Alle zweitplazierten Bands spielen am 15. März im Freiburger  „Z“ nochmals um die Teilnahme am Finale. Auch dieses Jahr winken den Siegern wertvolle Preise und Auftritte. So wird der erste Sieger, wie bereits in diesem Jahr geschehen, als Vorband eines Topacts auf der großen Bühne des Stimmenfestivals in Lörrach spielen.

Die diesjährige Siegerband fedup 74 (Bild links) durfte im Juni als Vorgruppe von „Pink“ spielen. Auch für den Zweit- und Drittplazierten winken wertvolle Preise. Die badenova bietet wieder einen zusätzlichen Wettbewerb in Form des „ Favourite-Song“ Preises an. Die Bands können ihren persönlichen Lieblingssong online stellen lassen und die Fans dürfen abstimmen. Der Bestplazierte erhält einen Auftritt auf dem Zeltmusikfestival in Freiburg.

Bewerbung

Die Bands können sich in diesem Jahr entweder per Post an „Jamhouse Neuenburg e.V. – Am Altrhein 2, 79395 Neuenburg am Rhein – Stichwort „MSC 2008“ oder per Anmeldeformular auf der Music-Star(t)-Website  bewerben.

Mindestens drei eigene Kompositionen, Bandinfo und Adresse müssen enthalten sein. Durchschnittstalter der Bandmitglieder ist 20 Jahre zum Zeitpunkt der Bewerbungsfrist.

Ablauf

Der Musik Star(t) Contest (MSC) 2008 beginnt bereits mit der ersten Vorausscheidung am 01. Dezember 2007 in Titisee-Neustadt.

Dort werden fünf ausgewählte Bands, die sich aus der Region Schwarzwald beworben haben, im Lokal „Neustätter Hof“ um den Einzug ins Finale am 19. April 2008 im Neuenburger Stadthaus rocken.

Am 15. Dezember spielen die Bands aus der Region Tuttlingen im Jugendkulturzentrum um die Teilnahme am Finale. Weiter geht es am 21. Dezember im Freiburger !Z. Dort werden die Bands aus Freiburg um den 1. Platz spielen.

In Lörrach wird am 18. Januar das SAK Wasserwerk den Sieger ermitteln, in Neuenburg am Rhein geht es am 25. Januar 2007 im Gemeindesaal St. Bernhard heiß her und in Bötzingen werden die Kaiserstühler Bands am 26. Januar in der Winzerhalle rocken. Letztlich werden die Bewerberbands aus dem Raum Offenburg am 16. Februar im Kulturzentrum in der Kaserne (KiK) um den Einzug ins begehrte Finale spielen.

Mehr dazu:

Music-Star(t)-Contest: Website& MySpace
Einsendeschluss für Bewerbungen: Dienstag, 30. Oktober 2007