MTV 48-Fest

Carolin Buchheim

Heute ist Welt-AIDS-Tag. Der Musiksender MTV bemüht sich seit Anfang der 80er Jahre, Jugendliche für die Gefahren einer HIV-Infektion und die sozialen Probleme von Infizierten zu sensibilisieren. Bei der 16. Internationalen AIDS-Konferenz in Toronto im August dieses Jahres bat MTV 8 Teams von jugendlichen Delegierten aus der ganzen Welt, im Rahmen des Filmwettbewerbs '48Fest' innerhalb von 48 Stunden einen Kurzfilm über HIV & AIDS zu drehen. Gewonnen hat den Wettbewerb folgender Film: Fear and Loathing.



Mehr dazu:

MTV Stayling Alive: 48Fest : Website