Morgen: Skatenacht in Freiburg

Christian Deker

Die rivella-Skatenight geht in die nächste Runde. Morgen ist es soweit und das Wetter scheint nach einer kühleren Phase wieder mitzuspielen. Start ist wie immer am Karlsplatz, die 16 Kilometer lange Strecke führt zur neuen Messe und wieder zurück. Alle sportlichen Teilnehmer sollten also morgen auf ihre Kosten kommen.

Für alle, die noch nicht sicher auf Skates sind: Ab 19.30 Uhr gibt es einen kostenlosen Skatekurs für Anfänger und Kinder.

Außerdem wollen die Veranstalter wissen: Welche ist die schönste Strecke um Freiburg? Unter allen Einsendern, die ihre Meinung per E-Mail schicken, werden bei der letzten Skatenight im September Preise verlost.

Mehr dazu:

Was: rivella-Skatenight
Wann: Freitag, 13. Juli
Beginn des Programms: 20 Uhr
Start der Skatenight: 20.30 Uhr
Website: rivella-Skatenight