Mode aus Berlin: 150 Link-Tipps

Markus Hofmann

Laetitia wird sich heute für euch auf fudder mit der südbadischen Modeszene beschäftigen. Ihr Fazit: Die Modeszene in unserer Region ist - wen wundert es - ziemlich übersichtlich. Deswegen schauen wir heute auch nach Berlin, der kreativen Trendschleuder der deutschen Mode. Designer, Labels, Shops, Blogs, Magazine: Hier sind 100 Linktipps für Mode aus Berlin!

 



Mode aus Berlin: Mehr als 150 Linktipps!

Berliner Portale, Magazine und Blogs

  • Styleserve: Online-Shop für Jungdesigner-Mode und -Accessoires.
  • Ilovecoolstuff: Karte des Bezirks Mitte (pdf),
    auf der viele coole Läden verzeichnet sind.

Labels und Designer

  • Slowmo: Ökolabel (mit Online-Shop)
  • Spitzenreiter: Edle Mode traditionell verarbeitet für den Herrn und die Dame (mit Herren-Onlineshop)
  • Kazik: Streetwear aus Kreuzberg
  • 667: Baby- und Kindermode
  • Rugstar: Label von Jürgen Dahlmanns (Mulackstraße 4)
  • Sei Mein (Polka): süße Kapuzenpullis und T-Shirt-Tops aus Neukölln (Sanderstraße 4)
  • Frozen Hibicus: Vintage Fashion (20er-60er Jahre) von Claudia Urbanek.
  • Firma: Designer-Label (Store: Mulackstraße 1, Mitte).
  • Lucid21: T-Shirts, Shirts, Röcke.
  • Starbeit (Shop: Danziger Straße 21, Prenzlauer Berg)
  • Kazik (Streetwear aus Kreuzberg)
  • Rütli Wear: steht für soziales Engagement, für Verankerung in der lokalen Welt und für das Kreativpotenzial der Menschen vor der Haustür. Das Umfeld ist Berlin-Neukölln, ein bunter Bezirk im Herzen Berlins, der den Freiraum für alternative Kultur- und Lebensweisen bietet und ein schier unerschöpfliches Reservoir kreativen Schaffens der unterschiedlichsten Milieus bedeutet. Kunst und Klamotten statt Krawall, Gewalt und Ghettokult ist unsere Botschaft Online-Shop!



Mode-Shops in Mitte

  • Eastberlin: Alte Schönhauserstraße 33/34 (mit Online-Shop)
  • Aus Berlin: Kaufhaus für Produkte aus Berlin. Karl-Liebknecht-Straße 17.
  • Kolid: Skandinavischer und italienischer Style. Steinstraße 4.
  • Acne Jeans: Shop der schwedischen Jeansmarke in der Münzstraße 22.
  • Best Shop: Zahlreiche internationale Nachwuchslabels. Alte Schönhauserstraße 6.
  • Styletraders: Brasilianische Surf-Wear & Clothing. Rosenthalerstraße 50.
  • Drykorn: Shop in der Neuen Schönhauserstraße 6
  • Filippa K: Shop in der Alten Schönhauserstraße 11.
  • Lala Berlin: Boutique der Lala-Kollektion. Mulackstraße 7.
  • Wood Wood: Dänisches Label. Rochstraße 4.
  • AM3: Design-Unterwäsche von Andreas Murkudis. Münzstraße 23.
  • Fun Optik: Sonnenbrillen. Oranienburger 87, Innenhof.
  • Bench: Store des Skatelabels. Rosenthalerstraße 50.
  • Firmament: Street Wear. Schröderstraße 8.
  • Majaco: Kleines Label der drei Designerinnen Anna Franke, Meike Demski und Janine Weber. Fehrbelliner Straße 24.
  • Tabea Design: Atelier und Boutique. Alte Schönhauserstraße 152.
  • Balls Berlin: Männer(unter)wäsche. Rosa-Luxemburgstraße 22.
  • Tomto: Fetisch-Fashion. Torstraße 22.
  • Belleville: Fashion & Accessoires. Rosa-Luxemburgstraße 27.
  • adddress: lässig-trabgare Mode für stilsicher Frauen von Andrea Vrajitoru. Weinmeisterstraße 12-14 bzw. Rosa-Luxemburgstraße 27 (jeweils Mitte).
  • adidas: Adidas-Store in Berlin. Münzstraße 13-15.
  • Trash Cloting: Military und Outdoor. Torstraße 59 (mit Online-Shop).
  • Crumpler: deutsche-australische Taschenmarke. Rochstraße 17 und Münzstr. 16.
  • Soma: Alte Schönhauser Straße 27.

Mode-Shops in Friedrichshain

  • Fashionhain: Night-Shopping in den Fashion-Stores im Friedrichshain
  • Berlinomat: Plattform für Berliner Nachwuchs-Design mit authentischem Berliner Straßen-Look. Trend-Barometer Berlins. Frankfurter Allee 89 (mit Online-Shop).
  • Visby: Gärtnerstraße 26.
  • Fußgarage: Schuhe. Simon-Dach-Straße 13 (mit Online-Shop).
  • Zum Platzhirsch: Klamotten, Unterwäsche, Schuhe, Accessoires. Simplonsraße 10.
  • Yackfou: verrückte T-Shirts und Sweater. Modersohnstraße 64.
  • Frau Tulpe: Stoffe und Accessoires (mit Online-Shop).
  • Costura: Maßgeschneiderte Abikleider. Boxhagener Straße 93.
  • Rocs: Skateshop. Kopernikusstraße 11.
  • Crazy Box: Schmuck, Klamotten, Accessoires für Punk- und Rock'n'Roll-Style. Gabriel-Marx-Str. 10.
  • Prachtmädchen: Ausgesuchte Berliner und skandinavische Labels sowie Taschen, Wäsche, Haarschmuck. Wühlischerstraße 28.
  • Ass-Style: Kunst, Mode, Accessoires, Second-Hand. Wühlischstraße 40/41.

Mode-Shops im Prenzlauer Berg

  • Tausche Taschen: Geniale Idee - Umhängetaschen mit Motiven, die sich auswechseln lassen. Raumerstraße 8 (mit Online-Shop).
  • Kauf dich glücklich: Flohmarkt-Accessoires, Schmuck, Retro-Nippes, Möbel.  Very Berlin! Oderbergerstraße 44.
  • Eisdealer: coole T-Shirts & mehr in der Kastanienallee 12
  • Tragfläche: Second-Hand-Shop. Unikate aus den 60ern, 70ern und 80ern. Pappelallee 10.
  • Stoff Atelier: skandinavisches Label in Berlin. Schliemannstr. 12.
  • Doppelleben Berlin: Frauenschuhwerk von Berliner, skandinavischen und englischen Designer.
  • Starbeit: Basics und Extravagantes. Danziger Straße 21 (mit Online-Shop).
  • Add-Contact: Berliner Designer. Greifswalder Straße 29.
  • Lian: Maßanfgertigungen: Erich-Weinert-Straße 14.
  • First Lounge: Unikate und Second Hand. Stargarder Straße 3a.
  • Mazooka: Stylishes Berliner Streetwear-Label. Kastanienallee 34 (mit Online-Shop).

Mode-Shops in Kreuzberg

  • Egoiste: Fashion Store. Oranienstraße 19/202.
  • Blutsgeschwister: Dolce Vita Soulwear von Christina Haneberg und Karin Ziegler. Kreuzberstraße 31 (Kreuzberganker)
     (mit Online-Shop).
  • Overkill Shop: Individuelle Sneakers. Köpenicker Straße 195a.
  • Pyewacket:  Punk'n'Roll-Wear & Stuff. Wiene Straße 60.
  • Killerbeast: Handgeschneiderte Einzelstücke (Shirts, Röcke etc.). Schlesische Straße 31.
  • Bagage: Taschen. Bergmannstraße 13.
  • Der Berg ruft: Skateshop mit großem Sortiment: Wakeboarden, Longboarden, Inlineskaten. Schlesische Straße 26.
  • Juststreetwear: Streetwear mit vielen bekannten Brands. Körtestraße 26. (mit Online-Shop).
  • Ete Clothing: Surf-, Street- und Skatefashion. Bergmannstraße 18.
  • Zehnle von Langsdorff: Handarbeit im klassischen Look für Frauen von Tina Zehnle und Yvonne von Langsdorff. Fürbringerstrasse 28.
  • Plaste Elaste: Gothic, Darkstyle, Londo Art. Bergmannstraße 15.
  • Slacks: Bizarre Mode für die Sinne. Spezialität: Korsetts. Mehringdamm 75.
  • Depot 2: Sneaker und Streetwear. Oranienstraße 9 (mit Online-Shop).
  • Holzpantinen: Schuhe nach Maßanfertigung. Manteuffelstr. 41.

Mode-Shops in anderen Berliner Bezirken

  • Qued pour homme: Kreationen der Designerinnen Julia Böge, Simona Gabrieli und Jasmin Moallim. Osloerstraße 17 (Pankow).
  • Snika: Sportschuhe (Gola, Puma, Le Coq sportif...). Winterfeldstra0e 46 (Schöneberg).
  • Magazzino: Multi-Label-Modefachgeschäft. Güntzelstraße 21 (Wilmersdorf).
  • Hautnah-Berlin: Exzentrisch-erotische Mode (Uhlandstraße 170, Ku'damm).
  • Titus: Skatewear (Meinekestraße 2, Ku'damm).
  • Strandsandale: Gummisandalen. Hohenstaufenstr. 58 Schöneberg (mit Online-Shop)