Mittwoch: Tapas & Tango im Artik

Konstantin Görlich

Heute, und dann immer monatlich, gibt's Tapas und Tango im Artik am Siegesdenkmal. Wie das abläuft:



Heute wird es ab 19 Uhr spanisch im Artik Café - jedenfalls was die Sprache angeht. Zu spanischer und latein-amerikanischer Musik werden Tapas (3 Stück für 4 Euro, mit Getränk 1 Euro mehr) und Caipirinha serviert. Ab 21 Uhr kann dann im Grand Palais de la jeunesse das Tangotanzbein geschwungen werden. Veranstalter ist die AIM.Jugend, die Jugendorganisation des African Information Movement.


Zum Auftakt der Reihe steht der Underground Tango heute unter dem Motto „Save the dance“. Die Tänzerinnen und Tänzer möchten mit einer Spende einen Beitrag zum Erhalt des Artiks leisten, damit auch weiterhin einmal im Monat ein Freiraum für den Tango Tanz zur Verfügung steht.

Open Turntables, das Angebot für junge DJs, bleibt weiterhin bestehen und findet an den anderen Mittwochsterminen statt.

Mehr dazu:

Was: Tapas & Tango
Wo: Artik
Wann: Mittwoch, 14. Mai 2014 ab 19 Uhr, Tango ab 21 Uhr
Eintritt: frei (Spenden erwünscht) [Fotos: Scott Griessel - Fotolia.com / paul_brighton - Fotolia.com]